Tag: 20. Februar 2012

Zinnober Zacke: Typenunterschiede

Kann man Briefmarken beleidigen?

Erst glaubt Zinnober, dass sich Dr. Phil im Ton vergreift – aber das stellt sich als Irrtum heraus.

Ich hatte meine Schweden-Briefmarken sortiert und meine Dubletten ins Tauschalbum befördert. Stolz radelte ich zu Dr. Phil. Er kennt ja sehr viele Briefmarken, aber er hatte gesagt, dass er sich mit Schweden nie so wirklich beschäftigt hat. Nachdem er meine Schweden-Sammlung bewundert hatte, sah er mein Tauschalbum durch. Auf einer Seite stutzte er, schob seine Brille auf die Stirn – und holte einige Dauermarken aus dem Album heraus.
Dr. Phil und Dauermarken?

Ufos in der Uckermark

Bei Ausgrabungen in der Nähe von Angermünde kam unlängst ein sensationeller Fund byzantinischer Goldmünzen ans Tageslicht – das Medienecho war gewaltig. Der Direktor des Berliner…

Durch die Blume

Wer etwas nicht „unverblümt“ mitteilen will, der macht das Gegenteil: er sagt es „durch die Blume“. Die Philokartie kennt hierfür zahllose Beispiele. Inspiriert von unserem…

Ryanair baut aus

Die Fluggesellschaft Ryanair baut ihre Präsenz am Flughafen Leipzig/Halle aus. Neben den bisherigen Linien nach London-Stansted und Rom steuert die Low-Cost-Airline neuerdings Faro (Portugal) und…