Ufos in der Uckermark

Bei Ausgrabungen in der Nähe von Angermünde kam unlängst ein sensationeller Fund byzantinischer Goldmünzen ans Tageslicht – das Medienecho war gewaltig. Der Direktor des Berliner Münzkabinetts, Prof. Dr. Bernd Kluge, nannte die Solidi aus 24-karätigem Gold „Ufos in der uckermärkischen Kartoffelkrume“. Bei der Vorstellung des Fundes war von einer wissenschaftlichen Großtat die Rede, von einem Schlaglicht auf eine unbekannte, dunkle Epoche nachantiker Zeit in der heutigen Mark Brandenburg. Hintergründe zum Fund lesen Sie im März-BMS.


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Deutschland-Spezial 2017 – Band 1

47. Auflage, 1216 Seiten, Hardcover
Preis: 88,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Verfasst von: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.