Münzprogramm 2013 vorgestellt

Das Bundesfinanzministerium gab das Münzprogramm für 2013 bekannt. Wie im laufenden Jahr erscheinen fünf Silberzehner:
• Grimms Märchen – Schneewittchen (Ausgabetag: 21. März; Prägestätte Hamburg, Münzzeichen J)
• 150 Jahre Rotes Kreuz (11. April; Berlin, A)
• 200. Geburtstag von Richard Wagner (22. Mai; München, D)
• 200. Geburtstag von Georg Büchner (10. Oktober; Stuttgart, F)
• 125 Jahre Nachweis elektromagnetischer Wellen durch Heinrich Hertz (21. November; Karlsruhe, G).
Mit der Grimm-Münze startet das Ministerium eine neue Serie. (…weiter…)
Serien gibt es bereits bei anderen Münzarten, beispielsweise den goldenen 20-Euro-Münzen, die den deutschen Wald vorstellen. Am 26. Juni 2013 kommt eine Münze mit einem Kiefernmotiv heraus.
Die Bundesländer-Serie der 2-Euro-Kursgedenkmünzen wächst um ein Motiv aus Baden-Württemberg. Ausgabetag ist der 1. Februar. Die erste 2-Euro-Kursgedenkmünze des Jahrganges erscheint am 22. Januar zum 50. Jahrestag des Élysée-Vertrages.
Schon Tradition sind die 100-Euro-Goldmünzen mit Abbildungen deutscher Stätten, welche in die Welterbeliste der Unesco eingetragen wurden. Am 1. Oktober 2013 kommt der Goldhunderter mit einem Motiv des Gartenreichs Dessau-Wörlitz in Umlauf. Auch die Themen bis 2018 sind bereits festgelegt: Kloster Lorsch steht 2014 auf dem Programm, das Obere Mittelrheintal 2015 und die Altstadt Regensburg mit Stadtamhof 2016. Für 2017, das Jubiläumsjahr der Reformation, sehen die Ministerialen die Luther-Gedenkstätten in Eisleben und Wittenberg vor, ehe 2018 die Schlösser Augustusburg und Falkenlust numismatischen Ehren erfahren.
Philatelisten wissen natürlich, dass parallel zur Emission neuer 10-Euro-Silbergedenkmünzen in der Regel auch Sondermarken erscheinen. Somit geben die genannten Ausgabetage einen diskreten Hinweis auf die Ersttage von Briefmarken im kommenden Jahr. Allerdings weist das Bundesfinanzministerium ausdrücklich darauf hin, dass Änderungen noch möglich sind.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Sowjetunion-Spezial 2017
3. Auflage, 1050 Seiten, Hardcover
Preis: 149,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Anzeige
Verfasst von: Anatol Kraus

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.