Alte Marke auf neuer Marke

Das Motiv der Sondermarke zum Tag der Briefmarke 1942 findet sich als Abbildung auf einer aktuellen Marke Individuell wieder.

Das Motiv der Sondermarke zum Tag der Briefmarke 1942 findet sich als Abbildung auf einer aktuellen Marke Individuell wieder.

Ein Sonderstempel, zwei Schmuckumschläge und eine Marke Individuell bilden das interessante philatelistische Programm zur 28. Mitgliederversammlung der „Forschungsgemeinschaft Tag der Briefmarke“ vom 24. bis 26. August in Würzburg. Der am 25. August erscheinende Stempel und einer der Umschläge stellen die Neue Universität der Stadt Würzburg vor. Der zweite Umschlag und die Marke Individuell (Frankaturwert 55 Cent) haben ebenfalls einen Bezug zu Würzburg – und gleichzeitig auch zum „Tag der Briefmarke“: Marke und Umschlag-Zudruck zeigen einen Ausschnitt der Sondermarke zum Tag der Briefmarke 1942, für deren Motiv seinerzeit ein Mitglied des „Würzburger Vereins für Briefmarkenkunde von 1880“ Modell stand. 70 Jahre später wird in attraktiver Form daran erinnert – eine schöne Idee.

Sonderstempel zum Treffen der Forschungsgemeinschaft Tag der Briefmarke in Würzburg.Marke, Stempel und Belege können bezogen werden über Helmut Stümmer, Postfach 11 02 22, 97029 Würzburg, E-Mail: helmut.stuemmer@t-online.de. Weitere Informationen finden Sie auch auf der Internetseite www.tag-der-briefmarke.org, auf der unter „Aktuelles“ übrigens auch ein Bestellschein abrufbar ist.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
MICHEL Almanach Bund/Berlin

2. Auflage, 416 Seiten, kartoniert
Preis: 19,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.