100.000 Briefmarken für je 1/2 Cent

Briefmarken-Jugend in Spandau.Am 29. August findet anlässlich des „Tages der Jungen Briefmarkenfreunde“ (TdJB) in der Linden-Grundschule an der Staakener Feldstraße 6 bis 8 in 13591 Berlin-Staaken zwischen 8 und 16 Uhr eine interessante Veranstaltung statt: Die Jugendgruppe des Briefmarkensammler-Klubs Spandau 1904 e.V. und die Deutsche Philatelisten-Jugend Berlin-Brandenburg haben unter anderem eine Ausstellung über Dampflokomotiven, ein Quiz und zu den diesjährigen Jugendmarken passende Sonderbriefumschläge („Historische Dampflokomotiven“) vorbereitet. Die Deutsche Post ist in der Zeit von 11 bis 16 Uhr mit einem „Erlebnis: Briefmarken“-Team vor Ort und bringt den hier gezeigten Sonderstempel mit.

Für Jung und Alt habe man außerdem zwei Muscheln mit etwa 100.000 Briefmarken vorbereitet, die zum Stückpreis von gerade mal 1/2 Cent erworben werden können, heißt es in einer Pressemitteilung. Wer also 100 Marken rausfischt, muss dafür also nur 50 Cent berappen. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es bei Manfred Baltuttis, Fahrlander Weg 65, 13591 Berlin, Tel. 030 / 3648270, E-Mail: m.baltuttis@dphj-berlin-brandenburg.de.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Olympische Spiele – Ganze Welt 2016

1. Auflage, 850 Seiten
Preis: 68,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Anzeige
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.