Weitere Porti steigen

Die Deutsche Post meldete weitere Entgelterhöhungen zum 1. Januar 2013. Neben dem Standardbrief, der statt 55 fortan 58 Cent kostet, und dem Maxibrief, dessen Porto von 2,20 auf 2,40 Euro steigt, stehen im nationalen Verkehr Anhebungen und Streichungen bei Bücher- und Warensendungen auf dem Programm.
Die Büchersendungen Standard und Komapkt – beide werden unter anderem von Briefmarkensammler-Vereinen rege genutzt – entfallen ersatzlos. Das Entgelt für die Büchersendung Groß steigt von 85 Cent auf einen Euro. Mit 1,65 statt 1,40 Euro ist dabei, wer vom 1. Januar 2013 an eine Büchersendung Maxi verschicken möchte.
Bei der Warensendung National entfällt das Standardformat ersatzlos. Die Warensendung Kompakt schlägt künftig mit 90 statt 70 Cent zu Buche, die Warensendung Maxi mit 1,90 statt 1,65 Euro.
Im internationalen Verkehr meldete die Deutsche Post neben den bereits bekannten Änderungen die Anhebung des Entgeltes für die Werbeantwort von 75 Cent auf einen Euro.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Nordamerika-Katalog 2015 (ÜK 1/1)

41. Auflage, 638 Seiten, kartoniert
Preis: 79,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Anzeige
Verfasst von: Anatol Kraus

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.