Aus dem Erbe einer Künstlerin

Grafiken von Elisabeth von Janota-Bzowski.2010 veranstaltete das Auktionshaus Felzmann eine Ausstellung mit Werken von Elisabeth von Janota-Bzowski, die am 15. August im Alter von 99 Jahren verstarb (siehe BMS 10/12, Seite 8). Vom 6. bis 10. November werden diese Werke nun in Düsseldorf versteigert.

Die Künstlerin wurde 1912 in Prag geboren. Sie lebte lange in Chile und den USA, wo sie vor allem mit Porträtzeichnungen für Zeitschriften hervortrat. In ihrem Atelier, das sie seit Anfang der 70er-Jahre in Düsseldorf hatte, entstanden mehr als 40 Briefmarkenmotive, mit denen sie sich als Designerin der Post einen Namen machte. Felzmann bietet nun realisierte und nicht realisierte Entwürfe, Reinzeichnungen und Druckvorlagen aus ihrem Schaffen. Mehr dazu – wie auch zu zahlreichen weiteren interessanten Auktionen der kommenden Wochen – lesen Sie im „Auktions-Spiegel“ unseres November-Heftes. Dieses erscheint am 26. Oktober.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Olympische Spiele – Ganze Welt 2016

1. Auflage, 850 Seiten
Preis: 68,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.