Biber im Folienblatt

Folienblatt statt Großbogen: Marken der „biber post“. Der Privatpost-Dienstleister „biber post“ aus Magdeburg druckt seine Briefmarken normalerweise in Großbogen zu 60 Stück. Dies gilt auch für die individuellen Briefmarken des Unternehmens, die die Mehrheit aller Marken bei der „biber post“ bilden. Auch die beiden Motive, die von der Interessengemeinschaft Selketalbahn zum Jubiläum der Bahnstrecke im Sommer in Auftrag gegeben worden waren, wurden in solchen großen Bogen gedruckt. Doch jetzt erschien – ohne jede Ankündigung – eine neue Auflage dieser beiden Werte, und zwar in Markenheftchen zu zehn Stück. Oder besser gesagt: in Folienblättern, die zweimal gefaltet worden sind. Mehr dazu lesen Sie in der aktuellen BMS-Ausgabe auf Seite 91.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Westeuropa 2016/2017 (EK 6)

101. Auflage, 1440 Seiten, Hardcover
Preis: 68,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.