Jahrhundert-Datum 12.12.12

Andrang vor einem Postamt.Das bevorstehende „Jahrhundert-Datum 12. Dezember 2012“ – das letzte für lange Zeit – bietet einen würdigen Anlass für einen Rückblick: Was geschah vor 100 Jahren, am 12. Dezember 1912? In der Rubrik „Markt-Spiegel“ (Dezember-BMS, erscheint Ende November) erfahren Sie, wie das Stempel-Datum 12.12.(19)12 in vielfältiger Form mit Souvenirs gefeiert wurde. Selbst dieser Umstand ist philatelistisch bzw. philokartistisch dokumentierbar – so gibt es Erinnerungskarten wie die hier gezeigte, auf denen der Andrang vor den Postämtern dargestellt wird.

Auch heute, 100 Jahre später, üben kuriose Stempel-Daten nach wie vor einen besonderen Reiz auf viele Sammler aus. Deshalb rufen wir auch in diesem Jahr alle Leser des BRIEFMARKEN SPIEGEL auf, den „12.12.12“ auf kreative Weise philatelistisch festzuhalten. Machen Sie mit, gestalten Sie schöne Belege mit netten Ideen und besonderen „Kreationen“. Ihrem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt – wir freuen uns über jede Einsendung! Schicken Sie Ihre Ideen einfach an den BRIEFMARKEN SPIEGEL, Redaktion Leserbriefe, Postfach 3042, 37020 Göttingen. Die schönsten Belege stellen wir im Februar-Heft 2013 vor!


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Nordarabien und Iran 2017 (ÜK 10.1)

ISBN: 978-3-95402-208-3
Preis: 89,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Verfasst von: Torsten Berndt

Es gibt einen Kommentar zu diesem Beitrag.
  1. Pingback: Heute den 12.12.12 nutzen! » Briefmarken Spiegel – Mehr Freude am Sammeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.