5-Pfennig-Frankaturen

Einzelfrankaturen mit Marken zu 5 Pfennig gehören zu den Spitzenstücken unter den Ganzbriefen von Bund und Berlin. Diese kleine Wertstufe diente zeitweilig der Freimachung von Karten zur Prüfung einer Postanschrift (Einzelanschriftenprüfung) und zur Bestreitung des Luftpostzuschlags von ansonsten gebührenfreien Inlandsbriefen und -karten, etwa von Blindensendungen, Sendungen des Suchdienstes des Deutschen Roten Kreuzes, der Heimatortkarteien, der Wehrmachtsauskunftsstellen sowie von ausgefertigten Rückscheinen, Mitteilungen über die Einrichtungen eines Fernmeldeanschlusses und so weiter. Einen ausführlichen Beitrag über 5-Pfennig-Frankaturen finden Sie im Dezember-BMS in unserer beliebten Rubrik „Sammelgebiet Deutschland“. Das Heft ist ab Ende November erhältlich.


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Mitteleuropa 2017 (EK 1)

102. Auflage, 1280Seiten, Hardcover
Preis: 69,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Anzeige
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.