Goethes Leidenschaften

Goethe und seine Sammelleidenschaften.Im Laufe seines langen Lebens hat Johann Wolfgang von Goethe mehr als 26.000 Kunstgegenstände und 24.000 naturkundliche Objekte zusammengetragen. Hinzu kommen rund 2.000 Münzen und ebenso viele Medaillen. Dieser großartige Besitz blieb erhalten; ausgewählte Objekte können in Goethes Wohnhaus in Weimar besichtigt werden. Auch in der noch bis zum 30. Dezember 2012 im Frankfurter Goethehaus zu sehenden Ausstellung „Goethe und das Geld“ sind neben Porträts, Grafiken, Büchern und Briefen auch Stücke aus der Münzsammlung des Dichters zu bestaunen. Ausführliche Infos darüber finden Sie im „Münzen-Spiegel“ unserer Dezember-Ausgabe, die seit Freitag erhältlich ist.


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Fische – Ganze Welt 2017

1. Auflage, 900 Seiten, kartoniert
Preis: 69,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Anzeige
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.