Adventskalender: Türchen Nr. 4

Adventskalender 2012Heute zu gewinnen:

ein Comfort-Deluxe-Einsteckbuch aus dem Hause Leuchtturm!

<<< Türchen öffnen >>>

 

Der Preis unseres heutigen Adventskalender-Türchens sorgt für die edle Unterbringung ihrer Schätze: es handelt sich um ein Luxus-Einsteckbuch mit 64 schwarzen Seiten, wattiertem Einband, Kroko-Optik und Metallecken. Hier die Beschreibung von der Leuchtturm-Seite: „Hochwertiges Einsteckbuch im DINA4-Format. Der Einband in Kroko-Leder-Optik und die vergoldeten Eckbeschläge geben dem Einsteckbuch eine besonders edle Anmutung. 64 schwarze Seiten mit je 9 Klarsichtstreifen und doppelte Pergamin-Zwischenblätter. Stabile Doppel-Gelenk-Bindung. Regeneriertes Leder. Der Einbandstoff unserer LZS-Einsteckbücher besteht zu 85% aus natürlichen Lederfasern. Hinsichtlich seiner Eigenschaften und seiner Qualität kommt der dem gewachsenen Leder  nahe wie kein anderer Bezugsstoff.“

Das luxuriöse Einsteckbuch in der Farbvariante „blau“ hat einen Wert von 32,95 Euro. Zur Verfügung gestellt wird es vom Leuchtturm Albenverlag.

Und wie kann man diesen Preis gewinnen? Ganz einfach: Schreiben Sie einen Kommentar zu diesem Artikel, und zwar mit der Kommentar-Funktion etwas weiter unten auf dieser Seite. Senden Sie diesen dann ab – was Sie uns schreiben, ist ganz egal. Teilen Sie uns zum Beispiel mit, warum gerade Sie diesen Preis gewinnen sollten. Vielleicht fällt Ihnen auch ein besonders kreativer Verwendungszweck ein?! Jeder, der bis 23.59 Uhr einen Kommentar auf dieser Seite hinterlassen hat, nimmt an der Verlosung des heutigen Tagespreises teil.

Wir wünschen Ihnen viel Glück! Und falls es heute nicht klappen sollte, schauen Sie einfach morgen wieder rein: Dann gibt es den nächsten schönen Preis zu gewinnen.

Die Teilnahmebedingungen für unser Adventskalender-Gewinnspiel finden Sie hier.

Verfasst von: Torsten Berndt

32 Kommentare zu diesem Artikel
  1. Jürgen at 23:02

    Das Buch könnte ich meinem jungen Neffen schenken, so dass er einen besonderen Aufbewahrungsort für seine liebsten und bedeutendsten Marken hat.
    Er sammelt fleißig und hat schon einiges von seinem Großvater und mir gelernt, aber so ein Album wäre natürlich noch einmal ein weiterer Ansporn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.