Opel: Stempel auch ohne Feier

Die für heute angekündigte Jubiläumsfeier „50 Jahre Opel-Werk“ in Bochum ist kurzfristig abgesagt worden. In Anbetracht der Entwicklungen der vergangenen Tage ist diese Entscheidung durchaus nachvollziehbar – aber Sammler fragen sich jetzt natürlich, was mit dem schon einmal verschobenen Stempel zum Werks-Jubiläum passiert. Die BMS-Redaktion erreichte hierzu soeben Dieter Stephan, Koordinator Nord der Erlebnis: Briefmarken-Teams bei der Deutschen Post Philatelie, telefonisch. Seinen Angaben zufolge wird der Stempel trotz der Absage der Veranstaltung abgeschlagen und auch mit der üblichen Nachfrist von 30 Tagen angeboten. (…weiter…)

„Opel hat sich nicht gemeldet, um den Stempel zurückzuziehen. Deshalb wird er jetzt ganz regulär laufen“, so Stephan gegenüber dem BMS. Unter der Stempelnummer 23/483 ist er bei der Stempelstelle in Bonn erhältlich – dorthin können Sie Ihre Belege einsenden (Deutsche Post, Niederlassung Philatelie, Sonderstempelstelle, 53253 Bonn). Wer an fertigen Belegen interessiert ist, kann auch den vom Bochumer Briefmarken-Verein Numisphila vorbereiteten Jubiläumsbrief zum Stückpreis von 2 Euro bestellen, und zwar bei Wolfram-Georg Krips, Riemker Str. 41, 44809 Bochum, Tel. 0234 / 5409789, E-Mail: wkrips@gmx.de.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Süd- und Zentralarabien 2017 (ÜK 10.2)

41. Auflage, 700 Seiten, Hardcover
Preis: 89,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Anzeige
Verfasst von: Torsten Berndt

Es gibt einen Kommentar zu diesem Beitrag.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.