Ein Gigant made in Papenburg

Die Norwegian Breakaway wurde in Deutschland gebaut.  © Norwegian Cruise Line

Gigantisch: Die „Norwegian Breakaway“. © Norwegian Cruise Line

Auf der Papenburger Meyer-Werft entsteht derzeit mit der „Norwegian Breakaway“ das mit 146.000 BRZ größte bisher in Deutschland gebaute Kreuzfahrtschiff. Für die Emsüberführung ab Papenburg und die Ablieferung (wahrscheinlich über Bremerhaven) können bis zum 23. Februar Belege eingeliefert werden an: Walter Freisewinkel, Postfach 1455, 26354 Wilhelmshaven. Kostenbeitrag: 50 Cent pro Beleg. Weitere aktuelle Meldungen aus den Bereichen Schiffspost, Luftpost und Polarpost finden Sie im aktuellen BMS in der Rubrik „Beleg-Spiegel“.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Junior 2017
45. Auflage, 620 Seiten, kartoniert
Preis: 9,95 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Anzeige
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.