Ein echter Munch für etwa 2,70 Euro

Munch-Werk „Der Schrei“.

Berühmtes Kunstwerk im kleinen Format: „Der Schrei“ von Edvard Munch. Das Original befindet sich im Nationalmuseum für Kunst, Architektur und Design in Oslo.

Wer kennt es nicht, das berühmte Gemälde „Der Schrei“ des norwegischen Künstlers Edvard Munch? Der weltbekannte Maler und Grafiker wurde 1863 geboren, vor 150 Jahren also. Dies nahm die Norwegische Post nun zum Anlass, ihm zu Ehren eine Briefmarken-Ausgabe zu realisieren. Vier Marken, ein Gedenkblock und ein sogenanntes Prestigeheftchen erschienen am 15. Februar. Arnfinn Skåle von der Norwegischen Post schrieb uns dazu eine augenzwinkerende E-Mail: „Ganz exklusiv kann ich jetzt das Munch-Gemälde ,Der Schrei‘ für nur NOK 20 anbieten“, heißt es darin. Für umgerechnet etwa 2,70 Euro gibt es den Höchstwert der Ausgabe mit dem 120 Jahre alten, weltberümten Motiv – oder zumindest einem Ausschnitt daraus. Weitere Marken zeigen das „Selbstporträt vor der Hauswand“ (13 Kronen), „Das kranke Kind“ (15 Kronen) und das Gemälde „Madonna“ (17 Kronen); der Block gibt „Die Sonne“ wieder (ebenfalls 20 Kronen, wie „Der Schrei“). (…weiter…)

Munchs künstlerische Arbeit erstreckt sich über sechs Jahrzehnte, von der 1880er-Jahren bis zu seinem Tod im Jahre 1944. Seine Kunst ist gekennzeichnet durch Experimente, Vielfalt und Neugier. Nach seinem Tod vermachte Munch all seine Werke – etwa 1100 Gemälde, 18.000 Drucke, 4700 Zeichnungen und 13.000 Manuskripte – an die Stadt Oslo. 1963 eröffnete dann das Munch-Museum in der norwegischen Hauptstadt. In diesem befinden sich heute drei der vier Gemälde, die auf den Einzelmarken zu sehen sind. Das Bild, welches als Vorlage für den Block diente, befindet sich derzeit in der Osloer Universität.

Das zweite Prestigeheftchen der Norwegischen Post vereint die Briefmarken dieser Ausgabe in besonderer Aufmachung. Es enthält auch Texte in norwegischer und englischer Sprache übers Munchs Leben und die Kunstwerke. Außerdem finden sich darin etwa 50 Fotos von Munchs Kunst.

Die Briefmarken und das Prestigeheftchen sind ab sofort im Onlineshop der Norwegischen Post erhältlich.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Südosteuropa 2017/2018 (EK 4)

ISBN: 978-3-95402-204-5
Preis: 69,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Verfasst von: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.