Terminsache: Franziskus gestempelt

Deutschland 2013 Handwerbestempel Bonn Papst Franziskus

Der Handwerbestempel zeigt Franziskus auf der Kanzel.

Zur Amtseinführung von Papst Franziskus am 19. März legte die Deutsche Post in Bonn einen Handwerbestempel auf. Er zeigt den Nachfolger Benedikts XVI., zu dessen Amtsverzicht ein Besonderer Stempel erschienen war.
„Wegen der kurzfristigen Veröffentlichung wird die Stempelfrist bis 30.04.2013 verlängert“, notierte die Deutsche Post in der amtlichen Meldung. Zu diesem Zeitpunkt ist der BMS 5/13 gerade erschienen. Für Kioskkäufer – sie erhalten das Heft ab 28. April – könnte es also eng werden. Daher nennen wir hier schon mal die Bestelldaten: Die Stempelnummer lautet 07/058, die Bestellanschrift Deutsche Post, Niederlassung Brief, Sonderstempelstelle, 53253 Bonn.
Bis einschließlich heute steht der Stempel zudem am Philatelieschalter der Postfiliale 1, Münsterplatz 17, 53111 Bonn, bereit.
Übrigens: Wer seinen BMS etwas früher erhalten und zudem bares Geld sparen möchte, für den empfiehlt sich ein Abonnement.


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Mitteleuropa 2017 (EK 1)

102. Auflage, 1280Seiten, Hardcover
Preis: 69,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Verfasst von: Anatol Kraus

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.