Prinzessin mit hängendem Haar

Die junge Prinzessin Wilhelmina mit „hängendem Haar“ zierte ab 1891 eine Dauerserie der Niederlande.

Die junge Prinzessin Wilhelmina mit „hängendem Haar“.

Mit der Übergabe der Krone von Königin Beatrix an ihren Sohn geht in den Niederlanden am „Königinnentag“ (30. April 2013) eine Ära zu Ende, in der Frauen auf dem Thron der Oranier regierten – und gut 120 Jahre lang die Postwertzeichen des Landes zierten. Die ersten Briefmarken der Niederlande mit einem weiblichen Porträt von 1891 zeigten die künftige Königin Wilhelmina – noch als Prinzessin im Alter von elf Jahren. Erst sieben Jahre später wurde sie, mit Erreichen ihrer Volljährigkeit, zur Regentin des Landes. BMS-Autor Michael Burzan stellt sie Ihnen in seiner Rubrik „Markt-Spiegel“ im April-Heft des BRIEFMARKEN SPIEGEL (ab 28. März erhältlich) vor.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Junior 2017
45. Auflage, 620 Seiten, kartoniert
Preis: 9,95 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.