Philatelie-Reise: Flügge geworden

Die letzte Etappe unserer eindrucksvollen und ereignisreichen Philatelie-Reise liegt hinter uns. Nach einem Vortrag von Walter Freisewinkel im Bus zum Thema Vogelfluglinie im Speziellen und Schiffspost im Allgemeinen sowie einem Philatelie-Quiz mit tollen Preisen während der Fahrt gen Heimat stand als letzte Station ein Besuch des Leuchtturms Flügge auf dem Programm. Viele nutzten die Chance und erklommen das Seezeichen zu Fuß. Belohnt wurden sie mit einer phänomenalen Aussicht auf die traumhaft schöne Natur Fehmarns, die Fehmarnsundbrücke, den Flügger Strand und natürlich das Wasser. Das alles bei herrlichem Wetter, kühlen Getränken und netten Gesprächen über Briefmarken und einiges mehr. Sammlerherz, was willst Du mehr? Momentan befinden wir uns auf der Rückfahrt nach Hamburg, wo unsere Reise gegen 17.30 Uhr zu Ende geht. Ein ausführlicher Bericht folgt in den nächsten Tagen hier auf der Seite sowie im kommenden Juni-Heft des BMS. Und: Die nächste Philatelie-Reise kommt bestimmt! Wann und wo es hingeht, erfahren Sie natürlich frühzeitig auf briefmarkenspiegel.de.

20130503-154254.jpg

20130503-154313.jpg

20130503-154326.jpg

20130503-154333.jpg

20130503-154345.jpg

20130503-154354.jpg


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Sowjetunion-Spezial 2017
3. Auflage, 1050 Seiten, Hardcover
Preis: 149,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Anzeige
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.