Per Wal ins Abenteuer

Ein Wal in Bremerhaven.

Der Dampf-Eisbrecher „Wal“ am Anleger in Bremerhaven.

„Wenn Du mit dem Schiff nach Helgoland willst, dann gehe davon aus, dass nicht unbedingt immer alles nach Plan verläuft.“ Vielleicht hätte diese in einem Reiseführer aufgeschnappte Weisheit unseren Chefredakteur stutzig machen sollen, als er eingeladen wurde, am 10. Mai 2013 gegen Mittag der Vereidigung einiger Besatzungsmitglieder des Dampf-Eisbrechers „Wal“ für die Deutsche Schiffspost beizuwohnen und gleich im Anschluss mit dem musealen Dampfer nach Helgoland zu tuckern. Dass daraus ein echter Abenteuertrip werden sollte, war nun aber wahrlich nicht abzusehen. Den ersten Teil unseres zweiteiligen Reports finden Sie im Juli-BMS, der seit gestern im Handel erhältlich ist. Teil zwei folgt im August-Heft.


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Österreich-Spezial 2017 – inkl. Ganzsachen

ISBN: 978-3-95402-199-4
Preis: 66,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.