Zuschläge für Geschädigte

Hochwasserhilfe im Saargebiet.Die in dieser Woche erscheinende Zuschlags-Sondermarke zugunsten der Hochwasser-Geschädigten (siehe auch BMS 8/13, Rubriken „Marken-Spiegel“ und „Stempel Deutschland“) erinnert uns daran, dass Sammler schon wiederholt einen nennenswerten Beitrag für die Geschädigten von Flutkatastrophen geleistet haben. So sind etwa in den Jahren und Jahrzehnten nach dem Zweiten Weltkrieg verschiedene Emissionen erschienen, deren Zuschlags-Erlöse den Leidtragenden der jeweiligen Flut zugute kamen. Innerhalb der deutschen Sammelgebiete machte das Land an der Saar den Anfang. Die größte Überschwemmung seit 200 Jahren hatte sich dort um den Jahreswechsel 1947/48 ereignet. An die dazu erschienenen und viele weitere Hochwasserhilfe-Marken der folgenden Jahre erinnert BMS-Autor Michael Burzan in einem Sonderbeitrag unserer kommenden August-Ausgabe.


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Nordeuropa 2017/2018 (EK 5)

102. Auflage, 1088 Seiten, Hardcover
Preis: 69,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.