Kundenveröffentlichung: Rapp-Auktionen – Erfolge, die man planen kann

Seit 43 Jahren zählt die Peter Rapp AG zu den weltweit führenden Auktionshäusern für wertvolle Briefmarken und Münzen. Nahezu eine halbe Milliarde Schweizer Franken hat Rapp seither im Auftrag und Interesse seiner Kunden mit diesen schönen, spannenden und oft seltenen Sammel- und Anlageobjekten umgesetzt. Wie überall sonst im Leben, kommt es auch beim Sammeln und im Geschäftsleben darauf an, einen Unterschied zu machen. Rapp gehört zu den anerkannten Spezialisten für den entscheidenden Unterschied!

Rapp Auktionen: Saalbild

Voller Auktionssaal: Alle 18 Monate wird das Auktionshaus Rapp in Wil, Schweiz, zum Mekka für Sammler, Händler und Investoren.

Jenseits des Alltäglichen
Kostbares verkaufen kann jeder. Einen Verkauf aber so aufbereiten, präsentieren und abwickeln, dass danach Einlieferer und Käufer den Eindruck haben, einem ganz besonderen Ereignis beigewohnt zu haben – das ist eine Kunst, die kaum jemand beherrscht. Bei Rapp-Auktionen ist diese Kunst Standard. Das liegt daran, dass
• sich die Inhaberfamilie stets persönlich um ihre Kunden kümmert,
• Rapp-Auktionen viele vermögende Kunden aus aller Welt anziehen,
• Marken und Münzen deshalb Preise weit über dem Durchschnitt erzielen und
• das alles in festlichster Atmosphäre stattfindet.
Nichts davon ist selbstverständlich – außer bei Rapp.

Auf den Punkt gebracht
Das Auktionshaus Rapp nimmt es genau, wenn es um Philatelie und Numismatik geht oder um Finanzen und Steuern (ausländische Kunden zahlen in der Schweiz keine Mehrwertsteuer auf eine Einlieferung). Dabei steht die Dienstleistung immer im Vordergrund.

Liefern Sie jetzt ein
Vertrauen Sie auf den guten Namen Rapp und verkaufen auch Sie Ihre Briefmarken und Münzen über eine Rapp-Auktion. Es versteht sich von selbst, dass Peter Rapp Sie persönlich zu Hause besucht und Sie kostenlos und unverbindlich berät. Das ist ein Service, wie ihn nur ein renommiertes Auktionshaus bieten kann. Tausende Sammler, Investoren und Erbengemeinschaften haben dem Auktionshaus Rapp bereits ihre wertvollen Sammlungen und Bestände zur bestmöglichen Versteigerung anvertraut – mit herausragendem Erfolg.  Eine Einlieferung ist dabei einfacher, als Sie vielleicht denken. Und damit Sie sich selbst davon überzeugen können, hat die Firma Rapp einen informativen Film realisiert, der Ihnen Schritt für Schritt zeigt, was geschieht, wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre Briefmarken oder Münzen beim Auktionshaus Rapp einzuliefern.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Südamerika-Katalog 2016/2017 (ÜK 3/1) – Band 1 (A-J)

40. Auflage, 1000 Seiten, kartoniert
Preis: 84,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Anzeige
Verfasst von: Reinhard Kreter