Inhalt der Ausgabe Februar 2014

  • BMS-Februar2014-TitelDie Welt der Wolkenkratzer
  • 55 Kinder im Raum
  • EXTRA-HEFT: Münzen erzählen Geschichten

Den Februar-BMS erhalten Sie ab sofort am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder über unseren Vertrieb. Tipp: Abonnenten genießen einen deutlichen Preisvorteil!

Hoch hinaus wollen wir mit der Titelgeschichte unseres Februarheftes: Walter Köcher folgte den Spuren der Architekten, die immer größere Gebäude in den Himmel wachsen lassen. Im Augenblick scheinen besonders in Asien neue Höhenrekorde aufgestellt zu werden.

epaper-aniVon der Antike bis zur Gegenwart reichen die Geschichten, die wir Ihnen im neuen MünzenMarkt erzählen: Das Heft liegt gratis der neuen Ausgabe bei, rechtzeitig zu den ersten numismatischen Veranstaltungen des Jahres, natürlich können Sie es aber auch schon auf unserer Internetseite durchblättern.

Mit der Zukunft der Philatelie beschäftigen sich zwei Beiträge und können zugleich Positives berichten. Weniger positiv fällt allerdings der Blick auf die Auflagezahlen für 2009 und 2010 aus. Passend dazu der Rat, den Dr. Hartmut Paetzold parat hat: „Man muss nicht alles sammeln“, findet er.

Haensel-und-Gretel-Briefmarke-2014Einen Blick auf die Olympischen Winterspiele in Sotschi wirft Michael Burzan, während sich Udo Angerstein mit den mehr und weniger märchenhaften Neuausgaben des Februar beschäftigt. Dr. Richard Zimmerl und Christian Schuhböck bringen Neuigkeiten aus Österreich, wogegen Jan Sperhake nach Großbritannien und Israel schaut. Wolfgang Jakubek erinnert sich an eine Begegnung mit sechs ganz besonderen Türken, Helmut Caspar widmet sich einem Anker in den Fängen des Reichsadlers und Peter Fischer einigen Helgoland-Perlen. Darüber hinaus finden Sie einige der schönsten Einsendungen unserer Leser zum Jahrhundertdatum sowie aktuelle Informationen zu Automatenmarken, Luxus-Ausgaben, Luft-, Schiffs- und Privatpost, dazu Vereins- und Stempelmeldungen und vieles andere mehr – Lassen Sie sich überraschen!

Wir wünschen viel Vergnügen mit dem aktuellen Heft!

Das Inhaltsverzeichnis des BMS 2/2014 im Überblick:

TITELTHEMEN

– Die Welt der Wolkenkratzer
– MünzenMarkt: Münzen erzählen Geschichte(n) Extra-Heft
Einblick: Terrain zurückgewinnen
Ausblick: Vorschau / Impressum

DEUTSCHLAND

Privatpost: Stadt der Linden
Sammelgebiet Deutschland
– Man muss nicht alles sammeln
Ganzsachen mit Zusatzfrankatur
– DDR-Seltenheiten
– In memoriam: Hans-Joachim Hinterthür

NEUES AUS ALLER WELT

Stempel Deutschland
– Aktuelles von Berlin bis Zerbst
Länder-Spiegel
– ATM weltweit: Frankreich Spezial
– Österreich: Kontrabass, Pauke, ATM-Paar
– Pferde, Katze, Krater
– Welterbe in Gefahr, Rubel-Zeichen
– Stempel international: USA anerkannt

Neuheiten Europa / Übersee

Beleg-Spiegel
– Luftpost: Große und kleine Airlines
– Schiffspost: Neue Schiffspoststellen
– Hochwasserhilfe

RUBRIKEN

Panorama-Spiegel
– Plusbrief-Vielfalt
– 55 Kinder im Raum
– Auflagen 2009 und 2010

Marken-Spiegel
– Deutschland: Begegnung im wilden Wald
– Österreich: Vorsicht, bissige Blume
– Schweizer Diplomatie, UNO-Grüße

Markt-Spiegel
– Olympische Winterspiele philatelistisch
– Luxus-Ausgaben von Island bis Jersey

Auktions-Spiegel
– USA: Nummer 1 im Viererblock
– Helgoland-Perlen
Auktionskalender

Leser-Spiegel: Ihr Forum im BMS

Damals war’s
– Sechs ganz besondere Türken

Rätsel / Humor

Klassische Philatelie
– Jede Art von Hörnern, nur kein Posthorn

Komplettliste DDR: 1957/4+5

Münzen-Spiegel
– Ein Anker in den Fängen des Reichsadlers

Zinnober Zacke
– Endlich komplett

Ansichtskarten-Spiegel
– Kino unter Kuppel

Im Blickpunkt
Treffpunkte: Tausch, Börsen & Co.
– Hexentanz im Harz
– Enge Verbundenheit

Literatur

 


Anzeige
Katalog bestellen PHILOTAX
Gedruckter Saar - Saarland Spezial-Katalog 1920 - 1959 + Ganzsachen
1. Auflage, 404 Seiten, Fadenbindung
Preis: 99,90 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Verfasst von: Udo Angerstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.