Dänische Stempel zum Gedenktag

Die Dänische Post legt einen Sonderstempel …

Die Dänische Post legt einen Sonderstempel …

150 Jahre ist es her, dass die Preußen im Deutsch-Dänischen Krieg von 1864 die Düppeler Schanzen (Dybbøl skanser) stürmten. Am Karfreitag gedenken Deutschland und Dänemark in Düppel gemeinsam der Schlacht und des Krieges. An der Veranstaltung nimmt das „Erlebnis: Briefmarken“-Team der Deutschen Post teil – siehe BMS 4/14.

… und einen Schmuckstempel auf.

… und einen Schmuckstempel auf.

Nunmehr hat auch die Dänische Post ihre Stempel vorgestellt. Sie wartet mit einem Sonderstempel auf, der einfach die Jahreszahl „1864“ zeigt, ferner mit einem Schmuckstempel im Muster eines Feldpost-Stempels aus den Tagen des Krieges.


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Münzen Deutschland 2017

21. Auflage, 502 Seiten, kartoniert
Preis: 28,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Anzeige
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.