Teuerste Briefmarke der Welt

Teuerste Briefmarke der Welt

Mit 9.480.000 Dollar ging die British Guyana One Cent beim Auktionshaus Sotheby’s in New York durch’s Ziel. In der ewigen Rangliste teuerster Briefmarken belegt sie damit Platz eins. Den Schätzwert erreichte sie allerdings nicht. Er lag bei zehn bis 20 Millionen Dollar.

Redaktionelle Notiz: Sotheby’s meldete morgens ein Ergebnis von 9.013.000 Dollar. Später erfolgte die Änderung in 9.480.000 Dollar.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Sowjetunion-Spezial 2017
3. Auflage, 1050 Seiten, Hardcover
Preis: 149,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Anzeige
Verfasst von: Torsten Berndt

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.