BMS-Adventskalender Türchen 12: Objektrahmen Nimbus 150

BMS Adventskalender

LINDNER_Objektrahmen-NimbusDie Nimbus-Serie dürfte vielen Besuchern vorwiegend aus den Harry-Potter-Büchern bekannt sein, das lateinische Wort kann mit „Wolke“ übersetzt werden, hat aber noch viele andere Bedeutungen. Und: Heute können Sie einen Objektrahmen namens „Nimbus 150“ in rotem Krokodesign gewinnen.

Um zu gewinnen, sagen Sie uns einfach, was Nimbus Ihrer Meinung nach bedeutet – und wir sammeln heute mal Bedeutungen…

Antworten bitte als Kommentar unter diesem Türchen.

Viel Spaß und viel Glück!

Wir bedanken uns bei unserem heutigen Preisstifter: LINDNER Falzlos

Teilnahmebedingungen

Anzeige
Verfasst von: Udo Angerstein

113 Kommentare zu diesem Artikel
  1. Heinrich Walter at 9:30

    Das Wort entwickelte sich in einer neueren Bedeutung aus dem Streik der Eisenbahner –> Nim(m) Bus. Es steht also auch hier wie bei „Wolke“ für ein sich entwickelndes Gebilde.

  2. Eckhard at 10:39

    Das Substantiv „Nimbus“ bedeutet „Heiligenschein“ (im Kontext der bildenden Kunst – Symbol des Göttlichen oder auch weltlicher Macht) bzw. „besonderes Ansehen/Prestige“. Ebenfalls kann ein (eventuell sogar übersteigerter) Ruhm gemeint sein, wenn man vom Nimbus einer Sache, einer Person oder einer Gruppe von Personen spricht.

    Der Begriff findet seine Herkunft im lateinischen „Nimbus“, welches wörtlich „Regenwolke“ bedeutet und im übertragenen Sinne die Nebelhülle meint, in der Götter den Menschen erscheinen.

    Abgesehen von all‘ den theoretischen Erklärungsversuchen: Toller Preis heute!

  3. Eißler at 10:45

    Nimbus (lateinisch ,dunkle Wolke‘) steht für:

    Heiligenschein, ein Symbol in der Kunst
    besonderes Ansehen, Ruf, siehe Ruhm
    ein Typ Regenwolke, siehe Wolke

    Nimbus heißen:

    Nimbus (Kalifornien), Ort in den Vereinigten Staaten

    Nimbus-Programm, eine Reihe von Erdbeobachtungssatelliten
    Schempp-Hirth Nimbus, Segelflugzeug
    Nimbus (Motorradhersteller), ehemalige dänische Motorradmarke
    ein Besen in den Harry-Potter-Romanen, siehe Begriffe der Harry-Potter-Romane #Besen

    Nimbus I, Bestandskatalog und Bilddatenbank der Sammlung Altdeutscher Meister in der Staatlichen Kunsthalle Karlsruhe
    Nimbus Roman No9 L und Nimbus Sans L, Schriftarten

  4. phili-willi at 12:10

    Die Blaue Mauritius hat bei vielen Menschen den Nimbus (= besonderes Ansehen oder besonderer Ruf), die seltenste und teuerste Briefmarke der Welt zu sein, was ja gar nicht stimmt.

  5. Uwe at 14:23

    Gloriole
    Wolke oder Heiligenschein umgibt etwas/jemand Besonderes,
    es ist etwas geheimnisvolles dabei, das nicht gleich von jedem wahrgenommen werden kann.
    Aber dass da etwas besonderes ist, merkt man sofort.

  6. tobias at 22:26

    Aus dem lateinischen über setzt bedeutet es wörtlich dunkle Wolke.
    Man meint damit auch Heiligenschein oder Ruhm oder eine Regenwolke.
    Zur Weihnachtszeit passt der Heiligenschein aber am besten.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.