PostverwaltungenSpezial 2015: Briefmarken-Ausgaben aus aller Welt als ePaper

PostverwaltungenSpezial 2015: Briefmarken-Ausgaben aus aller Welt als ePaper

Mit 45 Quadratkilometern ist Jersey die größte der Kanalinseln. Stolz ist die Jersey Post darauf, dass sie seit 1969 in eigener Postverwaltung Briefmarken herausgeben kann, die die Geschichte und Kultur, die Natur und Traditionen der Insel in die Welt tragen können. Seit 40 Jahren verfügen auch die Färöer Inseln über eine eigene Postverwaltung. Seitdem brachte die dortige Post rund 800 Postwertzeichen an die Schalter. Und auch Kroatien hat eine noch relativ junge, aber sehr aktive Postverwaltung. In der Sonderveröffentlichung, die dem BRIEFMARKEN SPIEGEL 1/2015 beiliegt, werden die Postverwaltungen der drei Länder näher vorgestellt. Vor allem aber können Leser in dem Heft eine philatelistische Reise um die ganze Welt unternehmen. Von Å wie Åland bis Z wie Zypern und von A wie Armenien bis U wie USA werden die Neuerscheinungen des Jahres 2015 im Überblick vorgestellt. 41 europäische Länder und 13 Länder aus Übersee geben Einblick in ihre umfangreichen Programme 2015.

Abonnenten finden das Sonderheft „PostverwaltungenSpezial“ im BRIEFMARKEN SPIEGEL 1/2015, der im Laufe der Woche eintreffen wird. Im Einzelverkauf ist der neue BMS ab Freitag verfügbar. Sie können sich auch ein kostenloses Exemplar des „Postverwaltungen Spezial“ per Post zusenden lassen, schreiben Sie hierzu einfach eine E-Mail.

Das ePaper können Sie auch direkt online lesen, viel Spaß dabei:

ePaper des PostverwaltungenSpezial 2015 lesen


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Mitteleuropa 2017 (EK 1)

102. Auflage, 1280Seiten, Hardcover
Preis: 69,80 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Anzeige
Verfasst von: Verena Leidig

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.