Inhalt des BRIEFMARKEN SPIEGEL Mai 2015

BRIEFMARKEN SPIEGEL Mai 2015 Titel

  • 175 Jahre Briefmarken
  • Historisches Spielzeug
  • Sonderveröffentlichung: Münzen Markt 2015 (Aboauflage)
  • Sonderveröffentlichung: MesseMagazin Essen 2015 (Aboauflage)

Zum Mai erscheint ein prallvolle Ausgabe des BRIEFMARKEN SPIEGEL, mit dem Abonnenten sogar noch gleich zwei Sonderveröffentlichungen dazu bekommen. Den Mai-BMS erhalten Sie ab sofort am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder über unseren Vertrieb. Abonnenten genießen einen deutlichen Preisvorteil! Und außerdem gibt es für jeden neuen Abonnenten eine Prämie. Auf unserer Abo-Seite können Sie sehen, welche Prämien Sie bei Abschluss eines Abonnements erhalten können.

175 Jahre Briefmarke: Das muss gewürdigt werden. Mit dem Jubiläum der Briefmarke befasst sich Torsten Berndt im Titelthema – und er erzählt die Geschichte von der One Penny Black, von Sir Rowland Hill und den Mulready-Umschlägen.

In die Geschichte zurück blickt auch Helmut Caspar mit seinem Bericht über den Reformator Martin Luther und dessen Abbildungen auf Münzen.
Ebenfalls mit Historie, und zwar mit der bedeutend älteren des Spielzeugs, befasst sich Dieter Heinrich. Gezeigt werden Briefmarken unterschiedlicher Länder, die das Thema illustrieren. Klassisches Spielzeug auf Ansichtskarten stellt Tanja Uhde vor.

Verborgene Schätze können Leser des Lustigen Taschenbuchs Spezial entdecken, das zum 12. Mai erscheint. Mehr als 150 000 Stück werden voraussichtlich von dem Heft aufgelegt, dessen Comic-Geschichten sich rund um die Themen Philatelie und Numismatik drehen. Und Dagobert Duck findet darin sicherlich einen neuen Schatz für seinen Safe.

0424_SongContest_mIn einen Safe wandert wahrscheinlich auch der Pokal, den der Sieger des diesjährigen „Eurovision Song Contest“ mit nach Hause nehmen kann. Der findet Ende Mai in Wien statt. Der größte Musikwettbewerb der Welt wurde in vielen Ländern auf Briefmarken thematisiert, wie Michael Burzan recherchiert hat.

Die Monacophil 2015 findet Anfang Dezember im Fürstentum statt. Ein Vorbericht steht im neuen BMS.
Wer zur Messe in Monaco reisen will, hat noch ein paar Monate Zeit. Sehr bald schon startet die diesjährige Philatelie-Leserreise, die in diesem Jahr nach Luxemburg führt. Dazu haben die Deutsche und die Luxemburgische Post Belege herausgegeben, von denen fünf Stück verlost werden – als kleiner Trost für diejenigen, die nicht mitfahren können.

Aus den Goldgräbertagen nach dem Zweiten Weltkrieg, von Schwarzhandel und Tauschgeschäften berichtet Wolfgang Jakubek. Mit klassischer Philatelie befasst sich Fritz Steinwasser. Briefmarken mit dem gleichen Motiv aus mindestens zwei Ländern stellt Dr. Hartmut Paetzold vor, der sich unter anderem auch mit den neuen Ganzsachen befasst.

Weitere Themen des BMS 5/2015 sind neben aktuellen Nachrichten, Meldungen über Stempel und Marken aus aller Welt, Marktanalysen und Auktionsberichte. Zu lesen ist Aktuelles aus Vereinen – unter anderem aus Aachen, Alzenau, Amberg, Berlin, Dessau, Köthen, Mülsen und Ulm – und von den Arbeitsgemeinschaften sowie Buchbesprechungen.
Abonnenten haben noch mehr zu lesen, denn dem BMS 5/2015 liegen das aktuelle Messe Magazin zur Internationalen Briefmarken-Messe Essen und der MünzenMarkt bei. Lesen Sie die ePaper der Sonderpublikationen „MesseMagazin Essen 2015“ und „MünzenMarkt“ jetzt direkt online.
Wir wünschen viel Vergnügen mit dem neuen BRIEFMARKEN SPIEGEL!

 

Das Inhaltsverzeichnis des BMS 5/2015 im Überblick:
TITELTHEMEN

– 175 Jahre Briefmarke

– Klassiker aus dem Kinderzimmer

Einblick: Null minus null

Ausblick:Vorschau / Impressum

Sammelgebiet Deutschland

– Gemeinschaftsausgaben

– Kieler Folienblatt und Maxirolle

– Nachnahme schmälert Portemonnaie

Stempel Deutschland

– Aktuelles von Aachen bis Wuppertal

NEUES AUS ALLER WELT

Marken-Spiegel

– Deutschland: Bunte Markenvielfalt

– Österreich: „Matador“-Baukasten

– Schweiz, Liechtenstein, Luxemburg, UNO

Länder-Spiegel

– Österreich: Verpackung, Abarten und Co.

– ATM: Frankreich und Großbritannien

– Stempel international: Schiff Ahoi

Neuheiten Europa / Übersee

Beleg-Spiegel

– Luftpost: Pläne der Lufthansa

– Deutsche Marine: Fregatte Hamburg

– FS Polarstern: Arktisreise 2015

RUBRIKEN

Panorama-Spiegel

– Philatelie-Leserreise

– Bauhaus: Bilder aus Tel Aviv

Sammeln in Entenhausen

Privatpost

– Paul der Pinguin

Markt-Spiegel

– Extras von Wert

– Euro-Visionen

Auktions-Spiegel

– Zwei Halbierungen

– Mit 67 Bergzabern

– Auktionskalender

Weltausstellung: Guiana in Monaco

Leser-Spiegel: Ihr Forum im BMS

Jakubek: Geschäfte mit Amis

Rätsel / Humor

Klassische Philatelie
– Schwere Geburt der Berliner Post

Ansichtskarten-Spiegel

– Pferde für Jungen. Spielzeugklassiker

Münzen-Spiegel

– Kirchenrebell auf edlem Metall

Zinnober Zacke

– Verkehrte Welt

Komplettliste DDR: 1960/01

Im Blickpunkt

– Treffpunkte: Tausch, Börsen & Co.

– Mülsen: Kurier auf zwei Rädern

Literatur

– DDR: Russische Stempelmaschinen

– Hamburg: Absenderfreistempel


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Fußball – Ganze Welt 2016

3. Auflage, 636 Seiten
Preis: 68,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Anzeige
Verfasst von: Verena Leidig

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.