Tipp fürs Wochenende: Briefmarken-Messe Essen

Tipp fürs Wochenende: Briefmarken-Messe Essen

Europa und Fußball sind die großen Themen auf der 26. Internationalen Briefmarken Messe, die vom 12. bis 14. Mai in Essen stattfindet. Die Messeganzsache und der Sonderstempel der Deutschen Post zur Präsentation der Sportmarken am 13. Mai zeigen einen Fußball. Am Samstag gibt ein bekannter Fußballspieler am Stand der Deutschen Post Autogramme. Die Europa-Marke wird bereits am Eröffnungstag präsentiert. Außerdem sind 50 Europa-Briefmarken zum Thema „Denke grün“ in einer Ausstellung zu sehen. Viele Händler sowie Prüfer, Vertreter von Postunternehmen, Verbänden und Vereinen, von Forschungsgruppen und Arbeitsgemeinschaften sind auf der Messe vertreten. Zum fünften Mal ist das Café „Frauen auf Zack(e)“ Anlaufpunkt für die weiblichen Messebesucher. Zehn Fachvorträge sind bei der Akademie des Bunds Deutscher Philatelisten zu hören. Zum paralell stattfindenden Treffen der Eisenbahnerphilatelisten erscheint ein Belegprogramm. Und die sechste Deutsche Meisterschaft der Thematischen Philatelie wird auf der Messe ausgetragen. Es gibt also viel zu sehen und zu lernen, zu kaufen und verkaufen. Die Messe im Messehaus Süd, Halle 1A in Essen ist am Donnerstag und Freitag von 10 bis 18 Uhr sowie am Samstag von 10 bis 17 Uhr geöffnet.
Weitere aktuelle und zukünftige Veranstaltungen finden Sie auf den Seiten Treffpunkte, Vorträge, Jugend-Treffpunkte und Auktionskalender.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Zeppelin- und Flugpost-Spezial 2017

ISBN: 978-3-95402-161-1
Preis: 89,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Verfasst von: Verena Leidig

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.