Inhalt des BRIEFMARKEN SPIEGEL im November 2017

Inhalt des BRIEFMARKEN SPIEGEL im November 2017

„Ich schau Dir in die Augen, Kleines“ – Schauen Sie doch auch rein! Und zwar in die November-Ausgabe des BRIEFMARKEN SPIEGEL. Jan Sperhake nimmt Sie mit auf die spannende Reise nach Casablanca und zeigt Ihnen nicht nur Rick´s Café. Unglaublich, dass der Film bereits seinen 75. Geburtstag feiert. Für die jungen Briefmarkenfreunde beleuchten Zinnober Zacke und Dr. Phil ein interessantes Thema, über das sich viele Sammler ärgern. Und natürlich gibt´s beim Rätsel auch wieder was zu gewinnen!

Geschichtliches aus Russland und Deutschland

Noch etwas weiter in die Vergangenheit blicken Walter Köcher und Frauke Klinge: Köcher widmet das Titelthema der „Großen Sozialistischen Okbtoberrevolution“ in Russland vor 100 Jahren und Klinge skizziert den spannenden Lebensweg von Theodor Mommsen, der vor 200 Jahren geboren wurde. Der vielseitige Mann hinterließ seine Spuren als Politiker, Jurist, Journalist und Historiker.

Außerdem finden Sie alle wichtigen Auktions– und Tauschbörsentermine im Heft.

Mehr verrät Ihnen ein Blick in das aktuelle Inhaltsverzeichnis

Ab heute ist der BMS 11/2017 am Kiosk, im Bahnhofsbuchhandel oder direkt über unseren Vertrieb erhältlich. Alle Abonnenten haben die neue Ausgabe bereits nach Hause geliefert bekommen.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Westeuropa 2016/2017 (EK 6)

101. Auflage, 1440 Seiten, Hardcover
Preis: 68,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Verfasst von: Stefan Liebig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.