Briefmarke des Monats: Empathie und wertschätzender Umgang

Briefmarke des Monats: Empathie und wertschätzender Umgang

Zweimal wurde der jüngste Enkel der britischen Königin, Prinz Harry, zum Einsatz nach Afghanistan geschickt. Dort arbeitete er mehrere Wochen mit Oberstabsfeldwebel Nathan Hunt zusammen. Hunt war als Teil einer Wüstenaufklärungseinheit für die Identifizierung von Taliban-Minen zuständig. Nach seiner Rückkehr nach Großbritannien litt Hunt unter psychischen Problemen und nahm sich das Leben.

Einfühlsamer Brief an Nathan Hunts Eltern

Prinz Harry schrieb einen einfühlsamen Brief an Hunts Eltern, um ihnen Trost zu spenden. Der Prinz von Wales weiß, wie schmerzhaft der Verlust eines geliebten Menschen ist, mit zwölf Jahren verlor er seine Mutter.

Empathie ist eine besondere Gabe, die Menschen besitzen, die sich in besonderer Weise in andere Personen hineinversetzen können. Empathische Menschen sind in der Lage, Wut, Schmerz und Trauer nachzuempfinden und auf Gemütsverfassungen, Sorgen und Stimmungen ihrer Mitmenschen eingehen zu können. Grundlage für Empathie ist die Selbstwahrnehmung, je offener eine Person mit eigenen Emotionen umgeht, desto besser kann sie auch die Gefühle anderer deuten.

Gereift nach exzessiven Leben

Harry ist gereift und hat sich mit seiner Kindheit und seinem exzessiven Leben als Heranwachsender auseinandergesetzt. Vor wenigen Wochen hat er sich mit der US-amerikanischen TV-Schauspielerin Meghan Markle verlobt. Seinen ersten gemeinsamen Auftritt nach der Verlobung hatte das Paar Ende des vergangenen Jahres in Nottingham. Anlässlich des Welt-Aids-Tages besuchten sie eine Wohltätigkeitseinrichtung, die sich für HIV-positive und an Aids erkrankte Menschen einsetzt.

Im Mai erwartet das britische Königshaus ein mediales Großereignis, das junge Paar wird heiraten. Die Gibraltar Post reagierte am schnellsten und präsentiert einen drei Pfund Markenblock mit dem offiziellen Verlobungsfoto. Diese weltweit erste Ausgabe zur anstehenden royalen Hochzeit mit dem glücklich lächelnden Paar ist unsere Marke des Monats April.

Serie im gedruckten BMS

Die „Briefmarke des Monats“ ist eine Beitragsreihe in der Printausgabe des BRIEFMARKEN SPIEGEL, die wir auch online präsentieren. Jeden Monat stellen wir eine neue Briefmarke oder einen neuen Block vor. Die aktuelle Neuausgabe wurde in der Ausgabe 4/2018 vorgestellt, die seit 29. März 2018 im Handel erworben werden kann. Abonnenten erhalten das aktuelle Heft immer ein paar Tage vor dem Erstverkaufstag direkt in den Briefkasten und sparen dabei noch Geld.

Bilder: Post Gibraltar


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Deutschland-Spezial 2018 – Band 2

48. Auflage, 1422 Seiten, Hardcover
Preis: 89,90 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Verfasst von: Kai Böhne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.