Posthorn: Unterschiede beim „N“-Fuß

Auch bei älteren Briefmarken gibt es immer wieder etwas zu entdecken – so auch bei der Posthorn-Ausgabe. Die Zahl der hierzu gelisteten Abarten und Plattenfehler ist in den vergangenen Jahren ständig gestiegen – auf die vor etwa fünf Jahren aufgefallenen Varianten der Ausbildung des rechten Schenkelfußes am „N“ in „BUNDESPOST“ wurde allerdings bisher nicht eingegangen. Gastautor Prof. Dr. Manfred Eimer vom Göttinger Briefmarkensammler-Verein von 1901 e.V. holt dies im April-BMS nun nach.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Australien/Ozeanien/Antarktis 2016 (ÜK 7/1) – Band 1 A-M

40. Auflage, 928 Seiten, Hardcover
Preis: 84,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Verfasst von: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.