Tristan-Albatrosse: Bedrohte Riesen

Blockausgabe aus Tristan da Cunha.

Beeindruckend Рund leider gefährdet: Tristan-Albatrosse. Die vier Einzelmarken zeigen wir Ihnen im gedruckten Februar-BMS auf Seite 70.

Mit bis zu dreieinhalb Metern Spannweite geh√∂ren die Tristan-Albatrosse zu den Giganten der L√ľfte. Ihre Heimat ist der mitten im S√ľdatlantik gelegene Tristan da Cunha-Archipel, auf dem sie √ľber Jahrtausende ideale Lebensbedingungen gefunden hatten. Doch mit der Ankunft der europ√§ischen Seefahrer brach √ľber die Albatross-Populationen der Inseln eine t√∂dliche Bedrohung herein. Tristan da Cunha w√ľrdigte den Tristan-Albatross in dieser Woche mit vier Sondermarken und einem Block. Mehr dazu lesen Sie im ‚ÄěL√§nder-Spiegel‚Äú unserer Februar-Ausgabe. Das Heft ist seit Ende vergangener Woche erh√§ltlich.


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Nordamerika 2018 (√úK 1.1)

ISBN: 978-3-95402-246-5
Preis: 89,00 ‚ā¨
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Torsten Berndt

There are 2 comments for this article
  1. Edgar K. Haberer at 9:31

    Danke f√ľr den Hinweis zur Albatros-Ausgabe von Tristan da Cunha.
    Als ehemaliges Mitglied der (s√ľdafrikanischen) 21. Expedition auf Gough Island, 1975-1976, einer der Inseln der Tristan Insel Gruppe, ist diese Briefmarkenausgabe f√ľr mich besonders interessant und mit vielen Erinnerungen an meine 13 Monate auf Gough Insel verbunden.
    Ich habe mir diese Ausgabe sofort direkt von Gough bestellt:
    http://www.tristandc.com/po/stamps201301.php

    • mr Author at 10:59

      Gern geschehen. Wenn Sie noch weitere Informationen zu dieser Ausgabe haben m√∂chten, empfehle ich die Lekt√ľre des zugeh√∂rigen Beitrags im Februar-Heft. Unser Redakteur Jan Sperhake hat dazu einen interessanten Artikel verfasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.