Post beschenkt erneut die Sammler

atm-streifen-austria

Automaten-Raritäten: Geschenk der Post fu?r ihre Abonnenten.

Derzeit werden die Sammler von der √Ėsterreichischen Post AG offenbar besonders verw√∂hnt. So schenkt die Post jedes Jahr ihren Abonnenten ein ‚ÄěTreuebonus-Geschenk‚Äú in Form einer Briefmarke, die es im freien Verkauf nicht gibt. Als es √Ąrger mit der Dauermarkenserie ‚ÄěModerne Architektur in √Ėsterreich‚Äú gab und die Serie in ge√§nderter Form ausgegeben werden musste, schenkte die Post ihren Abonnenten einfach die neue Serie (der BMS berichtete mehrfach). Nun hat sich die √ĖPAG selbst √ľbertroffen, denn sie hat allen Sammlern, die ein Abonnement f√ľr Automatenmarken haben, einen Streifen mit Marken der ersten Ausgabe aus dem Frankierauotmaten geschenkt, der im November 2012 in Betrieb ging (der BMS berichtete auch hier√ľber) ‚Äď noch dazu ohne Werteindruck. Es handelt sich gewisserma√üen um moderne Rarit√§ten, die nun ein kleiner Kreis von treuen Sammlern gratis erhalten. Mehr dazu lesen Sie im Mai-BMS auf der √Ėsterreich-Seite unseres Experten Prof. Richard Zimmerl.


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Rotes Kreuz ‚Äď Ganze Welt

ISBN: 978-3-95402-255-7
Preis: 69,80 ‚ā¨
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.