Der Erfinder der Postkarte

Emanuel Herrmann.

Emanuel Herrmann.

Einen ungew√∂hnlichen Werteindruck hat die Jubil√§umspostkarte ‚Äě100 Jahre Wiener Ganzsachenverein‚Äú vom 20. April 2013. Er zeigt ein bisher noch nie ver√∂ffentlichtes Jugendbildnis Dr. Emanuel Herrmanns. Der National√∂konom hatte einst den ausschlaggebenden Vorschlag f√ľr die Einf√ľhrung einer ‚ÄěCorrespondenz-Karte‚Äú gemacht. Da die Postverwaltung der √Ėsterreichischen Monarchie schnell reagierte, kam √Ėsterreich zu dem Ruhm, am 1. Oktober 1869 die erste Postkarte der Welt ausgegeben zu haben. Nur wenige Wochen sp√§ter folgte Deutschland, wo Heinrich von Stephan √§hnliche Ideen vorgetragen hatte. Die komplette Meldung inklusive einer Abbildung der vollst√§ndigen Ganzsache sowie weitere interessante Meldungen aus der aktuellen √Ėsterreich-Philatelie finden Sie im Juni-Heft des BRIEFMARKEN SPIEGEL. Dieses erscheint am 31. Mai. Abonnenten erhalten es bereits etwas fr√ľher.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Saar-Spezial 2017

1. Auflage, 200 Seiten, kartoniert
Preis: 49,80 ‚ā¨
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.