BMS-Adventskalender Türchen Nr. 8: Wertvolle Briefmarken aus aller Welt

Wervolle-Briefmarken-MichelWelches sind eigentlich die wertvollsten Briefmarken der Welt? Der neue MICHEL-Katalog „Wertvolle Briefmarken aus aller Welt – Valuable Stamps of the World“ will diese Frage beantworten: Er präsentiert auf 1280 Seiten Marken aus aller Welt, von 1840 bis in die jüngste Vergangenheit, auf die es beim Aufbau einer wertvollen Sammlung ankommt. Enthalten sind mehr als 10 000 Briefmarken, die mit mehr als 200 Euro bewertet sind. Dazu kommen internationale Auktionsergebnisse für Briefmarken und Briefe mit zahlreichen Abbildungen. Außerdem bietet der Katalog zu jedem aufgeführten Auktionsergebnis einen Identifikationscode, mit dem man online weitere Information zum jeweiligen Los erhält.

Den Katalog können Sie heute gewinnen, wenn Sie folgende Frage beantworten: Welche wertvolle Briefmarke würden Sie, so jemand Sie Ihnen schenken würde, gerne noch in Ihre Sammlung aufnehmen? Viel Glück und einen schönen zweiten Advent!

Wir bedanken uns bei unserem heutigen Preisstifter: Schwaneberger Verlag (Michel)

Teilnahmebedingungen

Authored by: Udo Angerstein

There are 76 comments for this article
  1. Rolf at 2:15

    Eine Gscheidle-Marke auf echt gelaufenem Brief.

  2. Alois Santl at 2:32

    Audrey-Marke

  3. Raif at 3:55

    eine ganz seltene Briefmarke. 😀

  4. Torsten Mattausch at 6:17

    Wenn es sie wirklich gibt die britisch Guyana 2 cent .

  5. Herbert Scheufel at 6:27

    Mich würde Berlin Mi-Nr. 33 oder 34(gestempelt) interessieren.

  6. Wittmann Norbert at 6:27

    Ich würde gerne die Marke 278Y gestempelt (Mi 8000 €) vom Deutschen Reich aufnehmen.

  7. Stephan Weihe at 7:52

    Das wäre: Farbfehldruck Baden 9 Kreuzer schwarz auf blaugrün

  8. Daniel Helmer at 8:15

    Auf jeden Fall Audrey Hepburn, damit das „Breakfast at Tiffany“ Poster auch endlich seine Marke bekommt^^

  9. Stefan at 8:29

    Audrey würde passen

  10. Michael Ludwig at 8:38

    Ich hätte am liebsten die Hepburn-Marke als Eckrandstück auf Brief,sauber entwertet.

  11. PeeBee at 9:16

    Die Bayern-Einser auf Brief als MeF wäre ein Highlight.

  12. Anton Teufl at 9:20

    Einen roten Merkur

  13. Lars at 9:26

    Den Klassiker schlechthin, die blaue Mauritius.

  14. Harald at 9:27

    Berlin Block 1 Berliner Währungsgeschädigte würde in meiner Deutschland-Sammlung noch eine Lücke füllen.

  15. Janet Buchmann at 9:46

    Deutsch Südwest-Afrika I und II

  16. Thomas at 9:48

    die 2 Cent Hawaii (Michel Nr.1) Die bekäme bei mir einen Ehrenplatz:-)

  17. Beatrix at 10:03

    Schwarzer Einser, Bayern, 1849

  18. CHRISTIAN LIESER at 10:07

    WÄHRUNGSGESCHÄDIGTENBLOCK

  19. Joachim Lohrentz at 10:08

    Deutsches Reich, diemstmarken, MiNr. 87 POR A gest.

  20. Richard Brunsch at 10:10

    als Sammler der Dauerserie Blumen die Marken dieser Ausgabe in geschnittener Form, wenn möglich als Zehnerbogen oder auf Brief.

  21. Heinz J. at 10:21

    Block 1 Berlin mit SSt

  22. Michael at 10:30

    die blaue Mauritius

  23. Dirk at 10:32

    Die beiden unverausgabten NSKK/NSFK vom Deutschen Reich

  24. Winfried M. at 10:41

    Natürlich die blaue Mauritius

  25. Joachim at 10:55

    am besten die blaue Mauritius – aber ehrlich: Block ‚„Sixtina-Briefmarke der Superlative“‘

  26. wyzwolenia at 10:56

    Schleswig-Holstein 1 (möglichst auf Brief)

  27. Oliver at 11:30

    Den schwarzen Einser von 1849

  28. Markus Meyer at 11:48

    ich hätte gerne die Bayern Nr. 1

  29. Richard Radlböck at 11:55

    Deutsche Reich Block 2 gestempelt

  30. Paul R. at 12:11

    Mir darf jeder eine Briefmarke schenken, wenn diese in meiner Sammlung fehlt, ist die Marke für wertvoll.

  31. Jan at 12:12

    XIII 1980 Olympische Sommerspiele 1980, die wegen des westlichen Olympia-Boykotts nicht ausgegeben wurde. Allerdings wurden einige Vorlagestücke für den Postminister versehentlich zur Frankatur benutzt.

  32. Georg at 12:21

    bei der Auswahl würde ich jede dankend annehmen

  33. Daniela at 12:43

    Doppelgenf 1843

  34. H. Kreidler at 12:43

    Den Beethoven-Block gestempelt. Der wurde mir vor vielen Jahren mit falschem Stempel angedreht.

  35. Jan at 12:46

    Block 1 Berlin als Ersttag 🙂

  36. Dirk at 13:00

    Zypern Michel Nr. 107 fehlt noch in meiner Sammlung.

  37. Leo at 13:03

    Der Währungsgeschädigtenblock aus Berlin.

  38. Ana at 13:06

    Ich hätte gerne den schwarzen Einser aus Bayern für meine Sammlung.

  39. syeda at 13:09

    schwieirig zu sagen…

  40. husaak at 13:14

    Block 1 Berlin

  41. Carlos at 13:16

    Würde mich sehr über einen postfrischen Posthornsat freuen.

  42. Christa at 13:19

    Suche schon lange einen Sachsen Dreier.

  43. Dirk E. at 13:21

    Die Berliner Rot- und Schwarzaufdrucke.

  44. Oliver at 13:22

    Dänemark Nr. 2

  45. Matthias at 13:39

    Deutsches Reich Block 1

  46. Christian König at 13:43

    Blaue Mauritius

  47. Oli1979 at 13:50

    die Blaue Mauritius 🙂

  48. Wilfried Lerchstein at 14:07

    Die rote Adenauer-Marke !!!

  49. Björn at 14:18

    die One Penny black

  50. tlow at 14:22

    1966: Lenin, gestempelt

  51. Tom at 15:12

    Audrey Hepburn mit Zigarrettenspitze

  52. Christine F. at 15:20

    Die wertvollste, die es derzeit gibt.

  53. Michi at 15:20

    da könnte ich mich wahrscheinlich gar nicht entscheiden

  54. Daniela S. at 15:27

    Audrey-Marke

  55. HSVChamp at 15:40

    Die Bayern Einser wäre nicht schlecht.

  56. Reinhard Hossbach at 15:52

    DDR – 439 a II g X – Urmarke Odr. . Fünfjahrplan (III) – wäre eine tolle Ergänzung meiner Sammlung

  57. Ma2013 at 16:18

    schwere Entscheidung – die „Blaue Mauritius“

  58. Frank at 16:48

    die blaue Mauritius

  59. monika krüger at 17:15

    Träumen ist erlaubt: Die Blaue Mauritius!

  60. thomas at 17:58

    Posthornsatz postfrisch

  61. mimi at 18:08

    Dänemark Nr. 2

  62. Robert at 18:13

    die blaue Mauritius

  63. Hilal Türe at 18:30

    Die blaue Mauritius

  64. gerhard rudolph at 18:37

    Den Block Nr .1 von Berlin

  65. Ina at 19:24

    Och gegen so ne kleine blaue Mauritius hätte ich dann nicht so viel einzuwenden 😉

  66. Frank at 20:13

    Da sie mir alle fehlen und ich mich nicht entscheiden kann, nehme ich notgedrungen alle wertvollen Marken.

  67. Juergen T. at 21:09

    Als Deutsches Reich Sammler die NSfK/NSKK Marken, die 1945 nicht mehr verausgabt wurden.

  68. Matthias K. at 21:10

    Die „Blaue Mauritius“

  69. Silke at 22:25

    blaue Mauritius

  70. Sanne at 23:02

    Blaue Mauritius

  71. Tim Zimmer at 23:13

    Die Hepburn-Marke.

  72. Chris at 23:30

    Blaue Mauritius ( Träumen darf erlaubt sein )

  73. Steffi at 23:34

    Ganz klar: blaue Mauritius 🙂

  74. Jensen at 9:18

    Egal, ich würde sie alle nehmen.

  75. gerd at 12:58

    Die erste Braunschweig-Marke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.