BMS-Adventskalender Türchen 9: Drei Minister-Jahrbücher

BMS-Adventskalender Türchen 9: Drei Minister-Jahrbücher

Auf Liebhaber von Jahresausgaben warten hinter Türchen Nummer neun gleich drei silberfarbene und in Leinen gebundene Ministerbücher aus dem Jahr 2005. Wie immer war das Ausgabeprogramm der Deutschen Post auch damals äußerst vielfältig gestaltet: So feierten die Relativitätstheorie, der Berliner Dom, Max Schmeling, die Naturfreunde und der Mittellandkanal jeweils ihren 100., Hans Christian Andersen sowie Adalbert Stifter ihren 200. Geburtstag. Die liebevoll gestalteten Sondermarken dazu nebst zahlreichen anderen finden Sie in ihrem heutigen Gewinn – natürlich postfrisch. Wer also die Marken oder das Buch bereits hat, kann mit den Motiven seine Postsendungen schmücken oder aber bei der nächsten Tauschveranstaltung damit aufwarten. Der Gesamtgewinn hat einen Wert von etwa 150 Euro.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie den heutigen Preis gewinnen möchten, bitten wir Sie, uns folgende Frage zu beantworten: Wer war im Jahr 2005 Bundesminister der Finanzen und welchen Spitznamen trug ihm seine rigorose Sparpolitik damals ein?

Wir bedanken uns bei unserem heutigen Sponsor: Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege

Teilnahmebedingungen


Anzeige
Jetzt bestellen MICH