Tipp zum Wochenende: Kunstausstellung und Philatelie in Nürtingen

Tipp zum Wochenende: Kunstausstellung und Philatelie in Nürtingen

Die diesjährige Kunstausstellung 2018 in der Kreuzkirche Nürtingen vom 13. Januar bis zum 25. Februar ist den beiden Malern Marc Chagall und Ernst Fuchs gewidmet. Begleitend zu dieser Werkschau legen die Briefmarkenfreunde Nürtingen verschiedene Sonderumschläge, einen Sonderstempel sowie zwei individuelle Briefmarken zum Portowert von 70 Cent auf. Bereits zum elften Mal begleiten die Nürtinger Philatelisten die örtliche Kunstausstellung zum jeweiligen Jahresbeginn.

Philatelistischer Schülerwettbewerb

Die Bildmotive dafür stammen aus einem Wettbewerb, in welchem sich Schülerinnen und Schüler aus vier Nürtinger Schulen mit den Werken der beiden Künstler auseinandergesetzt haben. Alle Wettbewerbs-Arbeiten sind in der Kreissparkasse gegenüber der Kreuzkirche während der Dauer der Kunstausstellung zu besichtigen. Am 2. Februar werden die Siegerbilder gekürt.

Spuren der Träume und des Glaubens

Die Besucher erwarten über 140 Werke aus dem malerischen und grafischen Schaffen zweier bekannter Künstler: Marc Chagall (1887-1995) gilt als einer der bedeutendsten Maler des 20. Jahrhunderts. Seine Bilder vermitteln Stimmungslagen – dabei dominiert die Farbgebung den Inhalt der Bilder. Der in Weißrussland geborene jüdisch-französische Maler blieb in seinem fast 100-jährigen Leben ein Wanderer zwischen den Welten und das nicht nur geografisch: seine Motive auf Bildern, Gouachen und Glasfenstern in Kirchen zitieren oft religiöse Symbole aus unterschiedlichen Vorstellungswelten.

Der Österreicher Ernst Fuchs (1930-2015) war Maler, Bildhauer und Architekt, Bühnenbildner, Autor, Philosoph und Visionär. Er gab mit seinen Bildern den Träumen und Visionen vieler Menschen ein Gesicht; immer damit befasst, das in seiner Malerei wiederzugeben, was andere in ihren Fantasien, Träumen oder Halluzinationen sehen.

Post am Wochenende

Insgesamt sechs verschiedene Belege und zwei Briefmarkenmotive auf Marken Individuell sind an den Wochenenden in der Ausstellung erhältlich. Beleg eins bis sechs mit Marke und Sonderstempel: 2,50 Euro, blanko 1,00 Euro, Ganzsache 2,50, Markenheftchen 4,50 Euro, eine Einzelmarke ist für 1,50 Euro zu haben. Der Zehnerbogen mit den Marken Individuell kostet 15 Euro.

Post, die man in die aufgestellte Box wirft, kommt mit dem passenden Sonderstempel abgeschlagen zum Versand – letzte Leerung am 11. Februar. Infos auf der Homepage www.vdb-nuertingen.de und bei Johannes Häge, Tel. 07127 / 59540.

Weitere aktuelle und zukünftige Veranstaltungen finden Sie auf den Seiten Treffpunkte, Vorträge, Jugend-Treffpunkte und Auktionskalender.

© Titelabbildung Nürtinger Briefmarkenfreunde


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Zeppelin- und Flugpost-Spezial 2017

ISBN: 978-3-95402-161-1
Preis: 89,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Verfasst von: Birgit Freudenthal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.