Jubiläums-Bier zum WM-Start

Jubiläums-Bier zum WM-Start

Neue LVZ Post-Sonderbriefmarke zu 125 Jahre Deutscher Braumeister- und Malzmeister-Bund: Ein ganz spezielles Jubiläum feiert der Deutsche Braumeister- und Malzmeister-Bund 2018 in Leipzig. Am 10. Dezember 1893 entstand in Leipzig durch Zusammenschluss des Deutschen Braumeistervereins mit Sitz in Potsdam und des Braumeister- und Malzmeister-Bundes in Ravensburg der Deutsche Braumeister- und Malzmeister-Bund als technisch-wissenschaftliche Vereinigung.

Neue LVZ Post-Sonderbriefmarke zu 125 Jahre Deutscher Braumeister- und Malzmeister-Bund Ein ganz spezielles Jubiläum feiert der Deutsche Braumeister- und Malzmeister-Bund 2018 in Leipzig. Am 10. Dezember 1893 entstand in Leipzig durch Zusammenschluss des Deutschen Braumeistervereins mit Sitz in Potsdam und des Braumeister- und Malzmeister-Bundes in Ravensburg der Deutsche Braumeister- und Malzmeister-Bund als technisch-wissenschaftliche Vereinigung.
Die Gründungsversammlung des DBMB fand damals im Brauhaus zu Reudnitz der heutigen Sternburg Brauerei statt und wird am Wochenende vom 15. bis 17. Juni 2018 wieder zum bedeutsamen Ort für den Begrüßungsabend der Jubiläumsfestveranstaltung. Der Bierbrauer gehört zu den ältesten bekannten Berufen und kann seine Wurzeln über Sumerer und Ägypter bis zu 5000 Jahre zurückverfolgen. Gerne haben wir diesen Anlass genommen, um das Thema „Bier“ auf einem wunderschönen Briefmarkenbogen darzustellen. Auf fünf Marken des Zehnerbogens werden typische Szenen dargestellt, in denen der Biergenuss und die Geselligkeit im Vordergrund stehen. Natürlich wird auch das Jubiläum aufgegriffen und findet sich in der Marke mit Logo des Deutschen Braumeister- und Malzmeister-Bundes wieder.

Die notwendigen Zutaten für ein gutes Bier sind auf vier weiteren Briefmarken dargestellt. Als besondere Ehrung des Jubiläums wurde ein Markenheft in einer Auflage von nur 1000 Heften kreiert, welches auch zum Festabend den geladenen Gästen überreicht wird und in einer begrenzten Menge für Sammler zur Verfügung steht.
„Wir freuen uns sehr, dass die LVZ Post unserem großartigen Brauhandwerk eine ganz eigene Sonderedition mit Briefmarken widmet. Eigene Briefmarken zum wunderschönen Themen Bier, das war eigentlich überfällig. Mir gefallen die ausgewählten Motive sehr gut: Man schaut sie gerne an, weil sie nicht nur alle Zutaten unseres Bieres zeigen, sondern auch Menschen in unterschiedlichen Genuss-Situationen einfangen. Bei mir wird es also nicht beim Anschauen bleiben, diese Marken werde ich natürlich auch für meine Post benutzen, Ehrensache…“, betont Martin Zapf, Geschäftsführer der Sternburg Brauerei.

Ab 15. Juni 2018 erhältlich

Ab 15. Juni 2018 ist der Markenbogen mit zehn verschiedenen Motiven in allen LVZ-Geschäftsstellen sowie über die Schaubek GmbH erhältlich. Demnächst werden die Briefmarken auch in ausgewählten LVZ Post-Servicestellen verkauft. Die LVZ Post ist ein lizenzierter regionaler privater Postdienstleister mit bundesweitem Versand. Sie hat ihren Sitz in Leipzig. Der Briefdienst beförderte im Jahr 2017 über 50 Mio. Postsendungen.

Quelle: LVZ-Post


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Nordamerika-Katalog 2015 (ÜK 1/1)

41. Auflage, 638 Seiten, kartoniert
Preis: 79,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Verfasst von: Stefan Liebig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.