Buch-Tipp: Katalog der 0-Euro-Souvenirscheine

Buch-Tipp: Katalog der 0-Euro-Souvenirscheine

Ein kurioses Sammelgebiet entstand 2015 in Frankreich. In Zusammenarbeit mit Museen und touristischen Einrichtungen, die vom Verkauf profitieren, legte der Unternehmer Richard Faille den Euro-Banknoten √§hnelnde Drucke mit dem Nennwert ‚Äě0 Euro‚Äú auf. Anstelle der griechischen und kyrillischen W√§hrungsangabe erscheint in zwei Zeilen das Wort ‚ÄěSouvenir‚Äú. Neben Ausfl√ľglern erwarben Sammler die Scheine, die nat√ľrlich keinerlei numismatische Bedeutung haben. Das Interesse wuchs schnell. Der Katalog, den kein Geringerer als Hans-Ludwig Grabowski erstellte, erfasst Scheine aus inzwischen 21 L√§ndern in Wort und Bild. Die Preise sind √ľberschaubar. Ein Index hilft Thematikern bei der Motivsuche.


Anzeige
Jetzt bestellen Katalog der 0-Euro-Souvenirscheine
Hans-Ludwig Grabowski


ISBN: 978-3-86646-165-9
Preis: 19,90 ‚ā¨
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Torsten Berndt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.