Tipp zum Wochenende: 40 Jahre Weltkulturerbe Aachener Dom

Tipp zum Wochenende: 40 Jahre Weltkulturerbe Aachener Dom

Die Briefmarkenfreunde Aachen 1890 veranstalten am 9. Dezember ihren traditionellen Weihnachtsgroßtauschtag.

Der Schmuckbeleg des Vereins zeigt eine Außenansicht des Aachener Doms, der vor 40 Jahren zum ersten Weltkulturerbe Deutschlands erklärt wurde.

1200 Jahre Geschichte

Karl der Gro√üe lie√ü seine Marienkirche zu einem Abbild des ‚ÄěHimmlischen Jerusalem“ werden, das die Ber√ľhrung des Irdischen mit dem Himmlischen symbolisiert. Nach 20 Jahren Bauzeit wurde die Kirche um 803 fertiggestellt. Der Aachener Dom ist die Grablege Karls des Gro√üen, Kr√∂nungskirche der r√∂misch-deutschen K√∂nige und heute noch Wallfahrtskirche, die alle sieben Jahre Gl√§ubige aus der ganzen Welt anzieht.

Sonderstempel ‚Äě40 Jahre Weltkulturerbe“

Zu erhalten ist das Schmuck-Kuvert von 9 bis 14 Uhr am Eingang der Mensa der Fachhochschule in Aachen, Bayernallee 9, wo der √ľberregionale Tauschtag stattfindet. Auf 300 Quadratmetern werden H√§ndler und Sammler aus der gesamten Region, sowie Belgien und den Niederlanden erwartet. Informations- und Werbematerial liegt zur kostenlosen Mitnahme aus. Der Eintritt ist frei, Parkm√∂glichkeiten sind in der N√§he der Mensa ausreichend und kostenlos vorhanden.

Sonderpostamt in der Mensa

Die Deutsche Post beteiligt sich mit einem ihrer ‚ÄěErlebnis: Briefmarken“-Teams und einem Sonderpostamt an der Veranstaltung. dort wird der Sonderstempel zum 40j√§hrigen Jubil√§um des 1. Weltkulturerbes in abgeschlagen. Eine Werbeschau erg√§nzt das Programm; au√üerdem k√∂nnen Vereinsmitglieder zur Einsch√§tzung von Sammlungen angesprochen werden.

Kontakt: Heinz Kaußen, Neuenhofstr. 70, 52078 Aachen, Tel.: 0241/526514, E-Mail: info@briefmarkenfreude-aachen.de.

Weitere aktuelle und zuk√ľnftige Veranstaltungen finden Sie auf den Seiten Treffpunkte, Vortr√§ge, Jugend-Treffpunkte und Auktionskalender.


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
Australien/Ozeanien/Antarktis 2016 (√úK 7/1) ‚Äď Band 1 A-M

40. Auflage, 928 Seiten, Hardcover
Preis: 84,00 ‚ā¨
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Authored by: Birgit Freudenthal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.