Tipp zum Wochenende: Messe Noord im niederländischen Roden

Tipp zum Wochenende: Messe Noord im niederländischen Roden

Am 16. Februar lädt die Briefmarkenmesse Noord im niederländischen Roden zum Handeln und Stöbern nach philatelistischen Belegen, Briefmarken, Münzen und vielem mehr ein. Zum ersten Mal wird der Sammelverein „Frau & Philatelie“ dort mit einem eigenen Stand vertreten sein.

Die Idee von einem Verein nur für Sammlerinnen kam bereits im vergangenen Jahr bei den Niederländerinnen sehr gut an − Frau und Philatelie konnte vier neue Mitglieder gwinnen. Damals hatten sich die Philatelistinnen einen Stand mit den Briefmarkenfreunden Leer geteilt. Auch in diesem Jahr wollen beide Vereine wieder kräftig für die Philatelie die Werbetrommel rühren.

Mit dabei ist ein „Erlebnis: Briefmarken“-Team der Deutschen Post mit eigenem Sonderstempel im Gepäck, der vor Ort nur in Roden erhältlich ist. Das Stempelmotiv zeigt ein Schaukelpferd aus dem örtlichen Spielzeug-Museum. Beim Verschicken von Briefen und Postkarten gilt eine Besonderheit: Für Belege gilt nach Deutschland das Inlandsporto von 70 und 45 Cent, in die Niederlande das Auslandsporto (Postkarte und Brief 90 Cent). Geöffnet ist die Messe Noord von 10 bis 16 Uhr im Sportzentrum De Hullen, CeintuurbaanZuid 6.

Weitere aktuelle und zukünftige Veranstaltungen finden Sie auf den Seiten Treffpunkte, Vorträge, Jugend-Treffpunkte und Auktionskalender.

Beitragsbild: der Sonderstempel auf der Messe Noord in Roden zeigt ein Schaukelpferd aus dem örtlichen „Kinderwelt“-Museum.


Anzeige
Katalog bestellen PHILOTAX
Gedruckter Saar - Saarland Spezial-Katalog 1920 - 1959 + Ganzsachen
1. Auflage, 404 Seiten, Fadenbindung
Preis: 99,90 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Verfasst von: Birgit Freudenthal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.