Tipp zum Wochenende: Lerche fliegt beim Briefmarken-Großtausch

Tipp zum Wochenende: Lerche fliegt beim Briefmarken-Großtausch

Am Sonntag, 17. Februar, lädt der Verein der Nürtinger Briefmarkenfreunde von 9 bis 16 Uhr zu seinem Großtauschtag in die Beutwang-Halle nach Neckarhausen ein.

Erstmals wird auch ein „Erlebnis: Briefmarken“-Team in Nürtingen dabei sein, das den oben abgebildeten attraktiven Sonderstempel mit einem Feldlerchenpaar und deren Nest abschlägt. Das philatelistische Belegprogramm des Vereins umfasst einen Schmuckumschlag und eine Marke Individuell mit dem Motiv der Feldlerche, die vom Naturschutzbund Deutschland (NABU) als Vogel des Jahres 2019 ausgerufen wurde.

Rahmenprogramm des Tauschtages

Ein reichhaltiges Programm ist für den Tauschtag geplant: Fachvorträge zu den Themen „Außergewöhnliche Frankaturen aus Böhmen und Mährenum 10:15 Uhr und „Portozuschlaglabel und –stempel der VR China in den Jahren 1987 bis ’99“ um 11:15 Uhr laden die Wissbegierigen unter den Besuchern ein. Weitere Angebote sind der kostenlose Beratungsdienst sowie eine reich bestückte Briefmarkenschau. Auch der philatelistische Nachwuchs ist herzlich eingeladen und soll im Rahmen des Tauschtags beim Jugendtreff auf ihre Kosten kommen. Und natürlich finden die Besucher all‘ das vor, was zu einem richtigen Tauschtag gehört: jede Menge philatelistisches Material zum Begutachten und Ergänzen der eigenen Sammlung

Kontakt und Informationen: www.vdb-nuertingen.de und bei Johannes Häge, E-mail webmaster@vdb-nuertingen.de; Tel. 07127/59540.

Weitere aktuelle und zukünftige Veranstaltungen finden Sie auf den Seiten Treffpunkte, Vorträge, Jugend-Treffpunkte und Auktionskalender.

Beitragsbild: © Feldlerche auf Umschlag, Briefmarkenfreunde Nürtingen

 


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Deutschland-Spezial 2019 – Band 2

ISBN: 978-3-95402-239-7
Preis: 89,90 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Birgit Freudenthal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.