Tipp zum Wochenende: Schäferlauf in Marktgröningen

Tipp zum Wochenende: Schäferlauf in Marktgröningen

Schäferlauf am 24. und 25. August 2019: Wohl seit dem Mittelalter findet im heutigen Markgröningen regelmäßig ein großes Volksfest rund um den Bartholomäustag statt. Der Philatelistische Club Markgröningen hält zu dem Anlass auch in diesem Jahr ein Belegprogramm bereit.

Vom Grafen gestiftet

Der Legende nach soll der Schäferlauf an einen getreuen Schäfer namens Barthel erinnern, der sich nicht an den Machenschaften eines Vogts und seiner Verbündeten beteiligte. Von diesen verleumdet, wurde er vom Grafen auf die Probe gestellt und bestand sie. Daraufhin soll der Graf den Schäferlauf gestiftet haben. Heute gehört dieses Ereignis zu den ältesten Volksfesten in Deutschland.

Immaterielles UNESCO-Welterbe

Im Dezember 2018 konnten die Markgröninger ein besonderes Ereignis feiern: Die Unesco trug die Veranstaltung in die Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit ein. Der diesjährige Schäferlauf steht somit erstmals unter dem Patronat der Weltorganisation für Erziehung und Bildung.

Sonderstempel, Ganzsachen und Schmuckumschläge

Dieses Jahr findet der Schäferlauf am 24. und 25. August statt. Im Erdgeschoss des Markgröninger Rathauses geben die Mitarbeiter einer Sonderpostfiliale den abgebildeten Sonderstempel ab. Der Philatelistische Club Markgröningen legt verschiedene Schmuckumschläge, Ganzsachen und ein Gedenkblatt auf.

Zweiter Verkaufsstand des Vereins

Einen zusätzlichen Verkaufsstand richtet der Verein auf dem historischen Handwerkermarkt im Hof des Helene-Lange-Gymnasiums, Schloß 1, 71706 Markgröningen, ein. Dort ist auch die 34. Schäferlauf-Medaille in zwei Varianten erhältlich, in Silber und versilbert.
Kontakt: Philatelistischer Club Markgröningen, Walter Marchart, Porschestraße 9, 71706 Markgröningen.

Weitere aktuelle und zukünftige Veranstaltungen finden Sie auf den Seiten Treffpunkte, Vorträge, Jugend-Treffpunkte und Auktionskalender.

© Beitragsbild: Philatelistischer Verein Markgröningen


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
CEPT 2019

ISBN: 978-3-95402-257-1
Preis: 72,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Verfasst von: Birgit Freudenthal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.