Tipp zum Wochenende: Sammler-Börse in Barneveld

Tipp zum Wochenende: Sammler-Börse in Barneveld

Die Veluwehal am Neuen Markt im niederländischen Barneveld ist am 27. und 28. Dezember 2019 zum wiederholten Mal Schauplatz der großen Jahresendbörse.

Der Kartenverkauf beginnt am Freitag und Samstag jeweils bereits um 9 Uhr; die Börse öffnet dann von 10 bis 17, am Samstag bis 16 Uhr ihre Türen. Jugendliche bis 17 Jahre haben erneut freien Eintritt. Für sie findet an beiden Tagen jeweils um 14:30 Uhr auch wieder die „Stamptales“ statt, eine Auktion speziell für den Sammlernachwuchs.

Schornsteinfeger soll Glück bringen

Handwerbestempel in Barneveld.


Etwa 160 Händler und Organisationen werden erwartet; Münzen, Banknoten, Briefmarken, Belege, Ansichtskarten — das Angebot an den langen Tischen ist für die Sammler und Schnäppchenjäger wieder riesig und läßt kaum Wünsche offen. Auch mitgebrachte Sammlungen können geschätzt werden. Die niederländische und die deutsche Post sind ebenfalls vertreten. Letztere bringt wieder einen Handwerbestempel mit, der dieses Mal mit einem stilisierten Schornsteinfeger Glück im neuen Jahr bringen soll. Zu Gast in Barneveld ist das „Erlebnis: Briefmarken“-Team Hamburg.

Parken direkt an der Halle ist kostenfrei möglich. Empfehlenswert ist die Anreise mit Bahn und Bus: der Bahnhof liegt nur wenige hundert Meter vom Veranstaltungsort entfernt, die Buslinien Barnevelds fahren die Veluwehal ebenfalls an

Weitere aktuelle und zukünftige Veranstaltungen finden Sie auf den Seiten Treffpunkte, Vorträge, Jugend-Treffpunkte und Auktionskalender.

© Beitragsbilder: Archiv Eindejaarsbeurs.


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Liechtenstein-Spezial 2019/2020

ISBN: 978-3-95402-283-0
Preis: 46,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.


Jetzt bestellen


Authored by: Birgit Freudenthal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.