Tipp zum Wochenende: Kieler Umschlag 2020

Tipp zum Wochenende: Kieler Umschlag 2020

Der Philatelistenverein Kiel begleitet mit einem Belegprogramm und einer Werbeschau den Vergn√ľgungsmarkt Kieler Umschlag 2020.

2025 soll die alte ehrw√ľrdige Levensauer Hochbr√ľcke abgerissen werden. Die Planungen f√ľr einen Neubau laufen. Das markante Bauwerk von 1894 mit den roten Stahlb√∂gen steckt voller Geschichte und Geschichten. Geplant war sie f√ľr Z√ľge und den Stra√üenverkehr, der seinerzeit vor allem aus Pferdefuhrwerken bestand, sowie Fu√üg√§ngern.

Br√ľcke der Kaiserzeit auf Sonderstempel


Die Br√ľcke steht im Mittelpunkt des Belegprogramms zum 46. Kieler Umschlag, einem Vergn√ľgungsmarkt, dessen Wurzeln ins Mittelalter zur√ľckreichen und der 1975 neu belebt wurde. Seitdem sind auch die Kieler Philatelisten dabei ‚ÄĒ mit Belegen und Sonderstempel. Dieser wird 2020 wieder abgeschlagen von einem ‚ÄěErlebnis: Briefmarken‚Äú-Team vor Ort. F√ľr den Verein ist es bereits der 46. Sonderstempel in Folge.
Der Kieler Philatelisten-Verein richtet die diesj√§hrige Werbeschau zum Kieler Umschlag in der Stadtb√ľcherei Kiel, Andreas-Gayk-Stra√üe 31 am 29. Februar von 10 bis 14 Uhr aus; Besucher sind herzlich willkommen. Der offizielle Handwerbestempel der Deutschen Post zeigt die Levensauer Hochbr√ľcke √ľber den Kaiser-Wilhelm-Kanal um 1900 mit der historischen Kaiseryacht Hohenzollern.


Kontakt: Kieler Philatelisten-Verein von 1931, Michael Bergmann, Postfach 2827, 24027 Kiel. Tel: 04340 /4315; Fax: 04340 / 4318; E-Mail. info@kieler-philatelistenverein.de

Weitere aktuelle und zuk√ľnftige Veranstaltungen finden Sie auf den Seiten Treffpunkte, Vortr√§ge, Jugend-Treffpunkte und Auktionskalender.

© Beitragsbild: Kieler Philatelistenverein, Grafik: Tanja Drass, Philapress


Anzeige
Katalog bestellen MICHEL
MICHEL Almanach Bund/Berlin

2. Auflage, 416 Seiten, kartoniert
Preis: 19,80 ‚ā¨
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Katalog bestellen


Authored by: Birgit Freudenthal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.