Tipp: Marken und Stempel zu Katastrophe in Melle

Tipp: Marken und Stempel zu Katastrophe in Melle

Er gilt als die verheerendste Katastrophe, die die Stadt Melle je erlebt hat: Der große Stadtbrand vom 10. Mai 1720. Seither sind 300 Jahre ins Land gezogen. Aus diesem Anlass erinnern die Meller Briefmarkenfreunde in Zusammenarbeit mit dem örtlichen Heimatverein mit einem Sonderstempel an das schreckliche Ereignis, bei dem ein Großteil der Bauten vernichtet wurde.

Sonderstempel zum Stadtbrand in Melle 1720.


Neben einem Erinnerungsumschlag ist vorgesehen, auch Briefmarken Individuell aufzulegen, die eine alte Stadtansicht nach einem Stahlstich vor dem Brand zeigt, im Bild oben zu diesem Beitrag zu sehen.

Kontakt: Briefmarkenfreunde Grönegau, Joachim Weiß, Carl-Bösch-Str. 38, 49324 Melle, briefmarkenmelle@web.de.


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
S√ľdafrika 2019 (√úK 6.2)

ISBN: 978-3-95402-093-5
Preis: 89,00 ‚ā¨
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Birgit Freudenthal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.