Inhalt BRIEFMARKEN SPIEGEL im September 2020

Inhalt BRIEFMARKEN SPIEGEL im September 2020

Realistische Kunst ist das Thema des Titelbeitrags im BRIEFMARKEN SPIEGEL September: Autor Dietrich Ecklebe nimmt Sie mit in die griechische Antike und zeigt Meisterwerke der ersten europäischen Hochkultur auf Briefmarken. Um Meisterwerke geht es auch im Beitrag von Redakteur Stefan Liebig: Und zwar um großmeisterlich gespielte Schachpartien während der Schacholympiade in Siegen im Jahr 1970 – und es gibt nicht nur postalische Belege für Sammler, die Olympiade hatte viel mehr zu bieten. Autor Jan Sperhake beleuchtet im Ansichtskarten-Spiegel, warum es eigentlich so viele Bismarcktürme in Deutschland gibt.

Nach so viel spannenden Themen können Sie sich auf Relaxen mit Zinnober Zacke freuen – denn er findet „eine Kiste voller Langeweile“. Ob das Dr. Phil wohl auch so sieht? Die Briefmarke des Monats kommt dieses Mal aus Liechtenstein und zeigt in wirklich auĂźergewöhnlicher Form (und Beschaffenheit) die Wichtigkeit des Themas „Recycling“. AuĂźerdem liefert die September-Ausgabe des BRIEFMARKEN SPIEGEL viele weitere spannende Artikel aus der Welt der Philatelie. Und natĂĽrlich fehlen auch unsere festen Rubriken „MĂĽnzen-“, „Markt-“ und „Auktions-Spiegel“ ebenso wenig wie Neuigkeiten von der Aero- und der Polarphilatelie. Im aktuellen Teil liefert der BMS alle Daten zu nationalen und internationalen Neuheiten im September. Weitere philatelistische Informationen im Sammelgebiet Deutschland und Panorama-Spiegel sowie die neuesten Stempel runden das Servicepaket des Heftes ab. Wir wĂĽnschen Ihnen viel SpaĂź und spannende Erkenntnisse bei der LektĂĽre des neuen Heftes des BRIEFMARKEN SPIEGEL!

Realistische Kunst

BRIEFMARKEN_SPIEGEL_September_2020_Griechenland_Schach_Siegen_Olympia_Bismarck_Cover

Der griechischen Überlieferung nach erblickte der Göttervater Zeus auf der Insel Kreta das Licht der Welt. Später verliebte er sich in die phönizische Königstochter Europe und entführte sie in Gestalt eines weißen Stieres nach Kreta, wo dem Paar drei Söhne geboren wurden. Autor Dietrich Ecklebe nimmt Sie mit in antike Gefilde und zeigt Belege der ersten Hochkultur Europas.

Die Könige der Krönchenstadt

Redakteur Stefan Liebig, selbst im Kreis Siegerland-Wittgenstein zum Schachspieler geworden, schildert die Hintergründe zur Schacholympiade in Siegen. Zum 50-jährigen Jubiläum der Veranstaltung, an der die gesamte schachliche Weltelite inklusive Bobby Fischer teilnahm, befragte der Autor, der selbst erst nach der Olympiade geboren wurde, Mitglieder aus dem Helferteam, zeigt Sammlerstücke und historische Fotos.

„Deutschen Dank sollen sie künden“

Wer ist wohl noch nie auf einem gewesen? Die Bismarcktürme bieten schöne Ausblicke über Städte und Landschaften in ganz Deutschland. Autor Jan Sperhake geht der Frage nach, wieso der der „Eiserne Kanzler“ nach seinem Tode eine derartig beispiellose architektonische Ehrung erfuhr, von der auch viele Ansichtskarten zeugen.

Mehr verrät Ihnen ein Blick in das aktuelle Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis Briefmarken Spiegel September 2020

Inhaltsverzeichnis Briefmarken Spiegel September 2020

 

 

Bildnachweis Titelbild: www.pixabay.de


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Leuchttürme – Ganze Welt

ISBN: 978-3-95402-287-8
Preis: 69,90 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: Stefan Liebig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.