Deutsche Post stempelt auch zukünftig

Deutsche Post stempelt auch zukünftig

Die Deutsche Post behält die Stempelung auch nach der Einführung von Briefmarken mit Matrixcode bei. Das erfuhr die Redaktion des BRIEFMARKEN SPIEGEL. Auch Mischfrankaturen zwischen Briefmarken mit und ohne Matrixcode werden möglich sein. In Heft 1/21 des BMS berichten wir ausführlich über die Entwicklungen. Ab 18. Dezember ist es im Einzelhandel erhältlich. Abonnenten können es bereits am 15. oder 16. Dezember ihrem Hausbriefkasten entnehmen. Sie sind somit schneller informiert.

Titelabbildung: Uwe Kensing


Reklame
Jetzt bestellen MICHEL
Deutschland-Spezial 2020 – Band 1

ISBN: 978-3-95402-301-1
Preis: 89,90 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: BMS-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.