Privatpost: Friedenssymbole

Privatpost: Friedenssymbole

Unter dem Motto „Gemeinsam für den Frieden“ hat die LVZ Post Leipzig am 25. März 2022 zwei 80-Cent-Marken herausgegeben. Die Werte zeigen die Friedenstaube und die Erde, gemeinsam getragen von Händen aus der ganzen Welt. Die selbstklebenden Marken sind zu je fünf Stück pro Motiv in einem Zehnermarkenbogen mit einer Auflage von 20000 Stück erschienen.

Frieden_Krieg_Ukraine_Russland_Privatpost_lvz_leipzig

Ersttagsbrief von der LVZ Post Leipzig vom 25. März 2022 mit einer der 80-Cent-Marken „Gemeinsam für den Frieden“.

Aus den Verkaufserlösen gehen 2000 Euro an eine von der Stadt Leipzig und Unternehmen der Region initiierte Spendenaktion zugunsten ukrainischer Flüchtender. Die Sonderbriefmarken sind im LVZ-Post-Webshop sowie in Servicestellen des privaten Leipziger Postunternehmens erhältlich.

Citipost und Nordbrief

Noch zwei weitere private Postunternehmen des Madsack-Konzerns haben Zehnerbogen mit Marken mit den gleichen Motiven und einer etwas anderen Umsetzung herausgebracht: Bei der Citipost Hannover sind mit Ersttag 24. März 2022 zwei Werte zu 75 Cent erschienen; ­Bezug über Citipost-Webshop. Nordbrief Rostock hat zwei ­Zuschlagsmarken zu 80 + 10 Cent herausgebracht; Bezug über Nordbrief-Webshop.

Damit haben sich drei private Postunternehmen für diese Gemeinschaftsausgabe zusammengetan.

„Gemeinsam für den Frieden“: 80-Cent-Marken der LVZ Post. Die gleichen Motive auf 75-Cent-Marken der Citipost Hannover. Die Motive auf Zuschlagsmarken 80+10 Cent von NordBrief.

Oben: „Gemeinsam für den Frieden“: 80-Cent-Marken der LVZ Post. Mitte: Die gleichen Motive auf 75-Cent-Marken der Citipost Hannover. Unten: Die Motive auf Zuschlagsmarken 80+10 Cent von NordBrief.

Post Modern, Brief und mehr

Auch der Dresdner Dienstleister Post Modern hat aktuell Marken zur Friedensthematik verausgabt. Die drei Werte zu 75 Cent zeigen verschiedene Friedenssymbole.

Direkten Bezug auf den Ukrainekrieg nimmt eine Zuschlagsmarke zu 80 + 5 Cent mit Ersttag 4. März 2022 des Münsteraner privaten Postunternehmens Brief und mehr. Auf der Marke „Frieden für Ukraine“ ist ein Foto von einer Friedensdemonstration vor dem Brandenburger Tor in Berlin zu sehen; Bezug über Post-Modern-Webshop.

Möglicherweise folgen weitere Postdienstleister mit Ausgaben zur Thematik. Die hier gezeigten Marken sind sämtlich selbstklebend und über die jeweiligen Online-Shops der privaten Postunternehmen zu beziehen oder bei Briefmarkenwelt Jürgen Geier unter www.briefmarkenwelt-geier.de.


Anzeige
Jetzt bestellen MICHEL
Schweiz-Spezial 2021/2022

ISBN: 978-3-95402-373-8
Preis: 72,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.


Jetzt bestellen


Authored by: Harald Kuhl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.