Der neue BMS 8/2022 ist da

Der neue BMS 8/2022 ist da

Liebe Leserinnen und Leser,

Barbarossa_Atlantik_Bethel_Briefmarken_Spiegel_titelFriedrich der I. – besser bekannt als Barbarossa – erblickte vor 900 Jahren das Licht der Welt. Das inspirierte auch Jahrhunderte später noch zu Briefmarkenausgaben und Stempelmotiven. Dieter Heinrich stellt die „Herrschergestalt des Hochmittelalters“ und viele Belege im Thema des Monats vor. Gut möglich, dass auch Michael Burzan in seinem Päckchen der Briefmarkenversandstelle Bethel eine Barbarossa-Marke hatte. Sie können es mit etwas Glück selbst herausfinden, wenn Sie das im Praxistipp analysierte Konvolut beim Gewinnspiel ergattern – viel Glück! Sicher gewinnen können Sie, in dem Sie entweder Briefmarken nach Bethel senden oder aber dort welche bestellen und sich so Ihre Ration Sammelspaß sichern. Ganz nebenbei sicher Sie die wichtigen Arbeitsplätze, der dort arbeitenden Menschen mit Handycap.

Aber nicht nur mit Briefmarken aus Ostwestfalen können Sie quasi die Welt bereisen, auch der aktuelle BRIEFMARKEN SPIEGEL entführt Sie an außergewöhnlich viele Ziele: Kuba, Finnland, Vatikan, Ungarn und nicht zuletzt zum atlantischen Feuergürtel.

NatĂĽrlich liefert die September-Ausgabe des BMS auch Auktionsergebnisse, Ansichtskarten und MĂĽnzen sowie jede Menge Termine und Vereinsmeldungen.

Wir wĂĽnschen Ihnen viel SpaĂź beim Lesen!

Herrschergestalt des Hochmittelalters

Ob es an seinem italienischen Beinamen liegt oder an dem Umstand, dass er statt seines gleichnamigen Enkels zur Sagengestalt wurde, sei dahingestellt – Fakt ist, dass der vor 900 Jahren geborene Friedrich I. Barbarossa zu den bekanntesten Herrschergestalten unserer Geschichte gehört. Dieter Heinrich stellt den Staufer, der zum Inbegriff des Ritters auf dem Kaiserthron wurde, und einige seiner Weggefährten und bevorzugten Aufenthaltsorte vor.

Der FeuergĂĽrtel im sĂĽdlichen Atlantik

Nach seiner Reise an den nördlichen Feuergürtel im April-Heft des BMS setzt Autor Dietrich Ecklebe seine Expedition in dieser Ausgabe südlich des Äquators fort. Faszinierend, wie die dortigen Unterwasserfeuerspeier die Formung der Weltmeere und Kontinente prägen. Viele schöne Briefmarken mit attraktiven Vulkanmotiven sind zu diesem Thema erschienen.

WundertĂĽte mit SammelspaĂź (mit tollem Gewinnspiel im Heft)

Michael Burzan hat sich ein Päckchen Briefmarken aus Bethel schicken lassen. In der aktuellen Folge der Praxistipp-Reihe untersucht er diese Briefmarken und kommt zu dem Schluss, dass ihm das Päckchen nicht nur Sammelspaß bereitet hat, sondern dass sich auch durchaus ein paar Schätzchen finden lassen. Sie wollen die Marken auch untersuchen? Dann machen Sie mit beim Gewinnspiel! Die Gewinnerin oder der Gewinner erhält das hier vorgestellte Päckchen.

Mehr verrät Ihnen ein Blick in das aktuelle Inhaltsverzeichnis: arbarossa_Atlantik_Bethel_Briefmarken_Spiegel_inhalt Bildnachweis Titelbild: Pixabay.com


Reklame
Jetzt bestellen MICHEL
Deutschland-Spezial 2022 – Band 1

ISBN: 978-3-95402-402-5
Preis: 94,00 €
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands.

Jetzt bestellen


Authored by: BMS-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.